© pixabay | geralt

Wissensmanager_in

Digitale Weiterbildung

Lassen Sie sich gemeinsam mit Unternehmer_innen/Personen aus der freien Wirtschaft/externen Interessierten am ProfessionalCenter als Wissensmanager_in ausbilden und von der IHK Köln zertifizieren. Der Digitale IHK-Zertifikatslehrgang wird in Zusammenarbeit mit der Universität zu Köln (UzK) angeboten. Informieren Sie sich hier über Inhalte, Ablauf, Voraussetzungen und Anerkennung im Studium Integrale.

Welche Aufgaben haben Wissensmanager_innen?
Die wichtigste Wettbewerbs-Ressource eines jeden Unternehmens ist Wissen. In Unternehmen zeigt sich Wissen in sehr vielfältigen Erscheinungsformen: sei es das individuelle Wissen einzelner, das kollektive Wissen aller, explizites und dokumentiertes Wissen, implizites und nicht dokumentiertes Wissen oder neu generiertes, innovatives Wissen. […]
Wissensmanager_innen haben die Aufgabe, alle Daten und Informationen, alle Kenntnisse und Fähigkeiten, die eine Organisation hat oder die Individuen in einer Organisation zur Lösung der vielfältigen Aufgaben haben oder haben sollten, systematisch und strukturell sinnvoll in der Organisation zu verankern und innerhalb der Organisation verfügbar zu machen. […]

Welche Bedeutung hat Wissensmanagement für Organisationen?
In einem Umfeld globalisierter und sich rasch wandelnder Märkte ist für Organisationen die systematische Nutzung, Bewahrung und (Weiter-)Entwicklung der Ressource Wissen unverzichtbar und erfolgsentscheidend. […] Es ist daher für viele Organisationen von großer Bedeutung, Mitarbeitende zu haben, die sich mit Wissensmanagement auskennen.

Vollständige Quelle: UzK