©KölnerKinderUniversität

Di. 23.04.2024

Willst du mal eine Sammlung sehen?

Was hat Wallraf eigentlich gesammelt und warum ist das Sammeln so eine spannende Angelegenheit? Gemeinsam wollen wir auf Spurensuche gehen.

KölnerKinderUni
Bild von antonbe auf Pixabay

Di. 23.04.2024

Macht TikTok blöd oder schlau?

Bist Du auch schon ein TikTok-Junkie? Warum ist TikTok so erfolgreich? Warum nutzen so viele Menschen und warum fällt es uns so schwer, die App direkt wieder zu schließen?

KölnerKinderUni
Bild von Ratfink1973 auf Pixabay

Mi. 24.04.2024

Optische Täuschungen und wie sie funktionieren

Kennst du optische Täuschungen? Bilder, auf denen deine Freunde etwas anderes erkennen als du? Oder wo es mit jeder Sekunde plötzlich mehr zu erkennen gibt? Woher kommt das?

KölnerKinderUni
MPI für Gesellschaftsforschung

Mi. 24.04.2024

MPIfG lecture: The end of history and the last European

In his talk, Michael A. Wilkinson reflects on postwar Europe from the perspective of the long durée of European constitutional history and the interwar breakdown of liberal democracy. He suggests that far from “revolutionary,” as it has been characterized, postwar European constitutionalism is better understood as elitist and even counter-revolutionary in trajectory.

Still aus "Quasi at the Quackadero" von Sally Cruikshank | KHM

Mi. 24.04.2024

KHM-Filmabend: Animating Women

Die Kunsthochschule für Medien (KHM) zeigt "Animating Women", ein Filmprogramm in zwei Teilen. Im Fokus der ersten Veranstaltung stehen Animationskurzfilme des späten zwanzigsten Jahrhunderts. Durch den Abend führt Julia Jesionek, Diplomandin an der KHM.

©KölnerKinderUniversität

Do. 25.04.2024

Sei (k)ein Frosch! – Diese Falten bringen’s!

Wir falten und kleben eine Mappe aus Papier und Karton.

KölnerKinderUni
Bild von Myriams-Fotos auf Pixabay

Do. 25.04.2024

Eine Reise nach China

Ihr lernt auf unserer Reise durch China drei Städte sowie einiges über die Kultur Chinas, die Schrift, die Menschen und vieles mehr kennen. Seid gespannt!

KölnerKinderUni

Do. 25.04.2024

Girl´s Day am MPI für Pflanzenzüchtungsforschung

Von der Schulbank ins Labor: Das Max-Planck-Institut für Pflanzenzüchtungsforschung ist beim diesjährigen Girl´s Day dabei und bietet Schülerinnen der Klassen 7-9 die Möglichkeit, in die Berufe der Wissenschaftlerin und der Gärtnerin reinschnuppern. Sie werden die unterschiedlichsten Pflanzen-Samen kennenlernen und in Laboren spannende Experimente rund um die Pflanzenforschung selber durchführen.

Bild von WikiImages auf Pixabay

Mo. 29.04.2024

Naturkatastrophen – Warum gibt es sie und was bedeutet das?

Warum gibt es Naturkatastrophen und wie entstehen sie? Was bedeuten sie für uns als Menschen und für die Erde? Und was sind dabei die Aufgaben eines Rettungsingenieurs?

KölnerKinderUni
Bild von jacqueline macou auf Pixabay

Do. 02.05.2024

Große Erfindungen und Entdeckungen – Das Entdeckungsquiz

Wir wollen uns in einem Quiz spielerisch den großen Erfindungen und Entdeckungen annähern, welche das menschliche Leben grundlegend veränderten. Das Rad, das Telefon, die Nudel...

KölnerKinderUni
Bild von succo auf Pixabay

Fr. 03.05.2024

Recht für Pänz

Ich mach‘ nur, was ich will!? Auch Kinder haben Rechte und Pflichten. Gesetze gibt es nicht nur für Erwachsene, sondern auch für Kinder. Aber wie genau sieht das jetzt aus?

KölnerKinderUni
@Pixaby, Klimkin

Mo. 06.05.2024

Kinderschutz inklusiv weiterentwickeln: Lücken in der Kinderschutzpraxis schließen

Die Wahrscheinlichkeit in eine Schutzlücke zu geraten ist für Kinder und Jugendliche mit Behinderungen ungleich höher. Im Rahmen des Beitrags von Prof.in Dr. Heike Wiemert (katho) und Anna Roemer M.A. (katho) sollen die Lebensbedingungen von Kindern mit Behinderung und daraus resultierende Risiko- und Schutzfaktoren in den Blick genommen und Anforderungen an inklusiven Kinderschutz diskutiert werden.

Wissenschaft im Rathaus
©DLR

Di. 07.05.2024

Missionen zum Mars

In den letzten 62 Jahren wurden 53 Raumsonden zum Mars geschickt. Die wichtigsten Ergebnisse werden in diesem Vortrag dargestellt. Gibt es Hinweise auf Leben?

KölnerKinderUni
©DLR

Do. 23.05.2024

Mensch und Weltraum: Leben und Arbeiten auf der Internationalen Raumstation

Warum ist man auf der Internationalen Raumstation eigentlich schwerelos? Und was hat dies für Auswirkungen auf das Leben und Arbeiten von Astronautinnen und Astronauten?

KölnerKinderUni
© DLR

Fr. 24.05.2024

Berufswunsch: AstronautIn

Im DLR_School_Lab des Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt erlebst Du einen ganzen Tag lang Forschung zum Anfassen!

KölnerKinderUni
@ Freepik

Mo. 03.06.2024

Gendermedizin: Wie die Medizin Frauen lange Zeit vergessen hat

In der Gendermedizin geht es um geschlechtersensible beziehungsweise geschlechtsspezifische Medizin, die zum Ziel hat, eine optimale medizinische Versorgung aller Geschlechter zu ermöglichen. Was auf den ersten Blick logisch erscheint, ist in der Praxis schwierig. Pharmafirmen und Medizintechnik testen und forschen z.B. am 40jährigen Mann. Im Vortrag von Prof.in Dr. Birgitt Killersreiter liegt der Fokus auf der Geschlechtersensiblen Medizin, deren Strategien und Auswirkungen in der Gesundheitsversorgung von Frauen.

Wissenschaft im Rathaus
Bild: MPI für Pflanzenzüchtungsforschung

So. 09.06.2024

Offene Gartenpforte: WissenschaftsScheune

Im Rahmen der Aktion „Offene Gartenpforte Rheinland 2024“ öffnet auch das Max-Planck-Institut für Pflanzenzüchtungsforschung seine Pforten. Der Schaugarten der WissenschaftsScheune kann von 13 bis 17 Uhr besichtigt werden.

©DLR

Di. 11.06.2024

Bedingungen des Weltalls

Was erfahren Astronaut*innen im All und wie gehen ihre Körper und ihre Ausrüstung mit diesen Herausforderungen um?

KölnerKinderUni

Mi. 12.06.2024

Wissenschaft, die rockt: Kölner Science Slam

Die Spannung steigt, die Bühne ist bereit: Am 12. Juni dürfen sich alle Slam-Fans auf den Kölner Science Slam in der Volksbühne am Rudolfplatz freuen. Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler aus ganz Deutschland bringen das Neueste aus ihrer Forschung in kurzweiligen Vorträgen auf die große Bühne und Sorgen für einen Abend voller Unterhaltung, Inspiration und Wissenschaft.

© DLR

Fr. 28.06.2024

Berufswunsch: AstronautIn

Im DLR_School_Lab des Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt erlebst Du einen ganzen Tag lang Forschung zum Anfassen!

KölnerKinderUni
© DLR

Di. 02.07.2024

Berufswunsch: AstronautIn

Im DLR_School_Lab des Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt erlebst Du einen ganzen Tag lang Forschung zum Anfassen!

KölnerKinderUni
@Pixaby, Domeckopol

Mo. 05.08.2024

Sporterziehung und Sportbildung: Sollte Leistung im Sport bewertet werden?

Sport bietet eine Reihe von Chancen und Möglichkeiten. Neben den Möglichkeiten der Identitätsfindung, bestehen große Chancen der Entwicklung. Anerkennung im und durch Sport zu finden ist nicht zuletzt eine Möglichkeit die von Jugendlichen gern aufgegriffen wird. Prof. Dr. Wolfgang Engel (FHM) gibt einen Einblick in seine Forschungen zu Sporterziehung sowie Sportbildung und plädiert dafür, Bewertung im Sport neu zu überdenken.

Wissenschaft im Rathaus

Do. 15.08.2024
bis Di. 20.08.2024

MS Wissenschaft legt in Köln an

Es ist soweit! Vom 15. bis 20. August liegt das Ausstellungsschiff MS Wissenschaft am Schokoladenmuseum vor Anker. Unter dem Motto "Freiheit" haben 28 Forschungsinstitute ihre Arbeit in eine interaktive Ausstellung verwandelt.

@ CBS International Business School

Mo. 26.08.2024

Ohne Logistik steht das Leben und die Wirtschaft still; auch die Rettung des Klimas

Logistik – ohne sie läuft nichts! Trotz ihres schlechten Images hält die Branche faszinierende Lösungen und berufliche Chancen bereit. Besonders gesuchtwerden junge, motivierte Macher:innen, die helfen, grüne Lieferketten zu entwickeln.

KölnerKinderUni
@ CBS International Business School

Di. 27.08.2024

Was macht Menschen glücklich?

Glücklich sein, das will doch jeder! Aber wie geht das? In dieser Veranstaltung erfahrt ihr, was uns Menschen glücklich macht und – noch viel wichtiger – was ihr selbst tun könnt, um ein glückliches Leben zu führen.

KölnerKinderUni
@ CBS International Business School

Mi. 28.08.2024

Die Macht des Körpers

Die erste Sprache, die wir lernen, ist die Körpersprache – der Körper zeigt und drückt aus, wie es uns geht, was wir fühlen und worüber wir uns freuen.Umgekehrt stellt sich also die Frage, ob auch der Körper einen Einfluss darauf nehmen kann, wie wir uns fühlen?

KölnerKinderUni
© DLR

Fr. 30.08.2024

Berufswunsch: AstronautIn

Im DLR_School_Lab des Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt erlebst Du einen ganzen Tag lang Forschung zum Anfassen!

KölnerKinderUni
Bild von FelixMittermeier auf Pixabay

Fr. 30.08.2024

Bunte Farben aus der Natur

Was kann man alles mit Pflanzen machen? Wie bspw. gewinnt man mit Pflanzen tolle Farben?

KölnerKinderUni
Bild von Cezary auf Pixabay

Fr. 30.08.2024

DNA aus Obst und Gemüse

Was ist eigentlich DNA und wo finden wir sie? Wie kann uns die Pflanzenforschung in Zukunft helfen?

KölnerKinderUni
Bild von Myriams-Fotos auf Pixabay

Fr. 30.08.2024

Auch Pflanzen werden krank

Warum werden Pflanzen krank? Wie helfen sie sich selbst und wer hilft ihnen noch dabei, wieder gesund zu werden uns sich von Schädlingen zu befreien?

KölnerKinderUni
@Pixaby, meineresterampe

Mo. 02.09.2024

Verteilungskonflikte in der Klimapolitik: Am Beispiel der Wärmewende

Die hohe Zustimmung für ambitionierte Klimapolitik ist schnell dahin, sobald es um die Verteilung der Kosten geht. Am Beispiel der Wärmewende und Diskussionen über das „Heizungsgesetz“ (GEG-Novelle 2023) in Deutschland zeigt Dr. Leon Wansleben (MPI für Gesellschaftsforschung), wie es zu solchen Zuspitzungen von Verteilungskonflikten kommt und legt am Beispiel anderer Länder dar, wie man sie vermeiden kann.

Wissenschaft im Rathaus
Bild von Freepik

Mo. 07.10.2024

Sport bei Diabetes mellitus: Bewegung bringt Zucker in die Zellen

Mindestens jeder zehnte Erwachsene in Deutschland ist von der Erkrankung Diabetes mellitus betroffen. Prof. (FH) PD Dr. Christian Brinkmann (DSHS) zeigt verschiedene Wege für Betroffene zu einem aktiveren Lebensstil auf. Er berichtet von aktuellen Forschungsprojekten (mit Fokus auf Typ-2 Diabetes mellitus) und den Herausforderungen einer personalisierten Sport- und Bewegungstherapie.

Wissenschaft im Rathaus
@DLR/ESA-F.Rometsch (CC-BY)

Mo. 04.11.2024

Über Köln zum Mond: Die LUNA Analog Facility

Die Rückkehr zum Mond ist ein großes Ziel der bemannten Raumfahrt. In Köln entsteht derzeit eine einzigartige Test- und Trainingseinrichtung, in der die Bedingungen auf dem Mond so realistisch wie möglich nachgebildet werden. Thomas Uhlig (DLR) stellt das Projekt LUNA vor, das in einer Zusammenarbeit zwischen dem DLR und der Europäischen Weltraumorganisation ESA entsteht.

Wissenschaft im Rathaus
© pixabay/James Henry

Mo. 02.12.2024

Religiös-weltanschaulicher Frieden: Zur Rolle der Neutralität des Staates

Säkularisierung, also Trennung von Religion und Staat, sowie die Verteilung der Mächte in der Gesellschaft fordern die Verantwortung des Staates, zum religiös-weltanschaulichen Frieden in unserer Gesellschaft beizutragen. Anhand ausgewählter Beispiele zeigen Prof. Dr. Heike Pohl und Dr. Sarah Jahn (HSPV) praktische Herausforderungen und Umgangsweisen auf, die sich aus dem staatlichen Neutralitätsprinzips ergeben und stellen diese zur Diskussion.

Wissenschaft im Rathaus
läuft gerade

Mi. 17.04.2024
bis Mi. 05.06.2024

Ausstellung: Ein Buch ist ein Ort. Wallrafs Bibliothek für Köln

Am 18. März 1824 überließ Ferdinand Franz Wallraf seinen Nachlass an Kunstwerken, kunsthandwerklichen Objekten und historischen Büchern der Stadt Köln und ihren Bürger*innen. Die Ausstellung "Ein Buch ist ein Ort. Wallrafs Bibliothek für Köln" bietet erstmalig einen detaillierten Einblick in diesen Büchernachlass und seine Bedeutung für das kulturelle Erbe der Stadt Köln. Ab dem 17. April bis zum 5. Juni wird jeden Mittwoch eine Führung angeboten.

war schon
@HfMT

Mo. 04.12.2023

BIG BAND KONZERT an der HfMT

In diesem Semester steht eine Reise durch verschiedenste Epochen der Jazzgeschichte und deren Jazz Kompositionen/Arrangements auf dem Programm des Big Band Konzerts der Hochschule für Musik und Tanz. Außerdem werden Werke aus der Feder der Masterstudierenden im Fach Jazz-Komposition vorgestellt. Das Publikum darf sich auf einen interessanten und kurzweiligen Abend freuen, der nicht nur die improvisierende Seite des Jazz sondern auch die Wichtigkeit von Komposition und Arrangement herausstellen wird.

war schon
@Ilo, Pixaby,

Di. 05.12.2023

Think global, act local: Lebensmittelrettung im Kontext globaler Ernährungssicherung

Welchen Beitrag kann Lebensmittelrettung in dem komplexen Gefüge der globalen Ernährungssicherheit leisten? Welche Handlungsmöglichkeiten haben wir auf lokaler Ebene – und wie können wir damit globale Zusammenhänge adressieren? Diese Fragen beleuchtet Jule Schacht von "The Good Food Köln" im Rahmen der Ringvorlesung "Globale Ernährungssicherheit". Teilnehmer*innen der interessierten Öffentlichkeit sind erwünscht und sehr willkommen!

war schon
@TH Köln

Di. 05.12.2023

architectual tuesday: Urbane Konversion | Liège

Wie werden städtische Brachflächen nachhaltig umgenutzt? Im Rahmen der Vortragsreihe „architectural tuesday“ der Fakultät für Architektur an der TH Köln sprechen Expert*innen über umgesetzte Konversionsprojekte, also Vorhaben zur Nach- und Umnutzung, in fünf europäischen Partnerstädten der Stadt Köln. Am 5. Dezember stellt Hélène Rillaerts das Projekt „eco-district“ für die belgische Stadt Liège vor.

war schon
@KHM

Mi. 06.12.2023

Digitaler Infotag an der KHM zum Studium Mediale Künste

Die Kunsthochschule für Medien Köln (KHM) lädt ein zum digitalen zum Studium Mediale Künste. Interessierte können sich in ein reiches Angebot an Videokonferenzen zu den verschiedenen Aspekten und künstlerischen Schwerpunkten des Studiums "Mediale Künste" und dem Bewerbungsverfahren an der KHM einwählen. Die Zoom-Links werden zwei Tage vorher auf der Website veröffentlicht.

war schon
© Pixabay/Alexa

Mo. 11.12.2023

Virtuelle Führung: Faktoren für Vertrauensbildung und Motivation

Aktuelle Studien zeigen, dass bei einem hohen Anteil elektronischer Kommunikation andere, teils neue Faktoren für Vertrauensbildung und Motivation wichtig sind. Dr. Fuchs (CBS) stellt hierzu neue Forschungsergebnisse und die sich daraus ergebenden Motivatoren und vertrauensbildenden Faktoren vor.

Wissenschaft im Rathaus
war schon
@Pixaby, MabelAmber

Mo. 11.12.2023

VHS-Vortrag | Gesund älter werden: Eine Frage des Stils?

Wie wichtig ein gesunder Lebensstil für das gesunde Altern ist, vermittelt die klinische Alternsforscherin Prof. Dr. Cristina Polidori in der Vortragsreihe des CECAD-Exzellenzclusters der Universität Köln. Dazu gehören regelmässige Arztbesuche – vor Ausbruch einer Erkrankung, kognitives und körperliches Training, Entspannung, eine ausgewogene Ernährung und das Pflegen von sozialen Kontakten und Interessen.

war schon
@ Pixabay, Bruno

Mo. 18.12.2023

Impfungen bei immungeschwächten Menschen im Alter

Die Immunabwehr von Patient*innen mit Blutkrebs ist durch ihre Grunderkrankung und deren Behandlung geschwächt. Sie sind deshalb besonders anfällig für Infektionen. Sie mit Impfungen zu schützen ist allerdings gerade bei älteren Patient*innen nicht unproblematisch. Worin die Probleme genau bestehen, erläutert Dr. med. Sibylle Mellinghoff.

war schon
@Pixaby_Marijana

Mo. 08.01.2024

Macht uns unser Gehirn dick? Wie unser Stoffwechsel unser Verhalten bestimmt

Mit den guten Vorsätzen für das neue Jahr ist für viele auch der Vorsatz verbunden, sich endlich gesund zu ernähren und abzunehmen. Doch warum ist es so schwer, diese Vorsätze einzuhalten? Wie kommt es, dass wir geradezu süchtig nach Snacks und Süßigkeiten sind? Und wie lässt sich krankhaftes Übergewicht in der Klinik behandeln? Diesen Fragen gehen der Stoffwechselforscher Prof. Dr. Marc Tittgemeyer (MPI für Stoffwechselforschung) und die Ärztin und Adipositas-Expertin Dr. Ruth Hanßen (Uniklinik Köln) in ihrem Vortrag nach.

Wissenschaft im Rathaus
war schon
@TH Köln

Di. 09.01.2024

architectual tuesday: Urbane Konversion | Turin

Wie werden städtische Brachflächen nachhaltig umgenutzt? Im Rahmen der Vortragsreihe „architectural tuesday“ der Fakultät für Architektur an der TH Köln sprechen Expert*innen über umgesetzte Konversionsprojekte, also Vorhaben zur Nach- und Umnutzung, in fünf europäischen Partnerstädten der Stadt Köln. Am 9. Januar berichtet Prof. Dr. Tilman Latz darüber, wie er mit seinem Büro LATZ+PARTNER Turins größte innerstädtische Industriebrache zu einem zentrumsnahen Park umgewandelt hat.

war schon
@ KHM | Mariska de Groot

Do. 11.01.2024

Licht- und Klangperformance: “Stirred Mandala II”

Die niederländische Künstlerin Mariska de Groot gastiert mit ihrer Licht- und Klangperformance "Stirred Mandala II" auf Einladung des Klanglabors an der Kunsthochschule für Medien Köln (KHM). "Stirred Mandala II" ist eine Licht- und Klangperformance, die aus der fortlaufender Forschung zu optischem Klang, interferierenden Mustern und spiralförmigen Bewegungen in Körper und Maschine hervorgeht.

war schon
Foto: Lawrence Wilcox, www.unsplash.com

Do. 25.01.2024

Digitaler Infotermin: DSHS Personal Trainer

Seit vielen Jahren trägt die Deutsche Sporthochschule dem Fitnessboom Rechnung und bietet das Zertifikat DSHS Personal Trainer an. Am 25. Januar 2024 (17-18 Uhr) findet für alle Interessierten eine Online-Infoveranstaltung statt. Die Infotermin klärt sowohl thematische Inhalte als auch organisatorische Fragen.

war schon
Foto: KHM | Die Stühle im Raum

Do. 25.01.2024

Antrittsvorlesung von Prof. Monika Rinck

"Das Gebaute und das Ungebaute: Zufall als Methode" lautet der Titel der Antrittsvorlesung von Prof. Monika Rinck, die seit Sommersemester 2023 Literarisches Schreiben an der Kunsthochschule für Medien (KHM) lehrt. Die Professorin hält einen kurzen Vortrag über die Evidenz, Kohärenz und Plausibilität poetischer Sprache und die geplanten beschleunigten Straßenprojekte in NRW. Im Anschluss spricht Monika Rinck mit ihrer Kollegin Prof. Kathrin Röggla.

war schon
Bild: Stadt Köln

Do. 25.01.2024

Einladung: Stadtentwicklungskonzept Wirtschaft Köln

Schon heute übersteigt die Nachfrage nach Gewerbeflächen das Angebot im Kölner Stadtgebiet erheblich. Die Stadt Köln steht vor der Herausforderung, ihre Wirtschaftsflächen möglichst effizient zu nutzen und gewerbliche Flächen für die Zukunft zu sichern. Deshalb entwickelt sie aktuell das „Stadtentwicklungskonzept Wirtschaft“ (StEK Wirtschaft) und lädt interessierter Bürger*innen zur Auftaktveranstaltung ein.

war schon

Sa. 27.01.2024

FOrMe-Patiententag zum Nephrotischen Syndrom

Die Uniklinik Köln lädt zum FOrMe-Patiententag zum Nephrotischen Syndrom ein und bietet umfassende Informationen rund um die seltene Nierenerkrankung. Das Nephrotische Syndrom ist eine seltene und in der Öffentlichkeit weitgehend unbekannte Erkrankung des Nierenfilters, die in jedem Alter auftreten kann. Da es für die Betroffenen schwierig sein kann, zuverlässige Informationen und Orientierung zu finden, veranstalten die Nephrologie und die Kinder- und Jugendmedizin der Uniklinik Köln gemeinsam einen Patiententag zum Nephrotischen Syndrom.

war schon
Bild: Uni Köln

Mo. 29.01.2024

Doppelkonzert: “Through night to light”

Through night to light: Das Collegium musicum der Uni Köln (@uni_koeln) lädt ein zum Doppelkonzert. Sowohl das Orchester als auch der Chor treten jeweils mit einem eigenständigen Programm auf, das seine Gäste durch die Nacht zum Licht führt. Aufgeführt wird César Francks "Sinfonie in d-Moll" und Chormusik des 20. Jahrhunderts aus den USA. Der Eintritt ist frei!

war schon
Foto: Anita Engels, UHH

Mi. 31.01.2024

Companies and Climate Activists in the Transformation toward Deep Decarbonization

There is a growing ecology of actors concerned with climate change and trying to promote a transformation toward the goal of a deep decarbonization of society. At the same time global emissions curves do not point downwards, the world is still tightly locked into a fossil fuel-based economy. How do various actors position themselves vis-à-vis the transformation? How can their potential and actual contributions to deep decarbonization be assessed? This lecture by Anita Engels starts with a broad assessment framework and then discusses in depth the contributions by companies and climate activists.

war schon
Frei | Im Namen der Deutschen

Do. 01.02.2024

Buchvorstellung “Im Namen der Deutschen”

Norbert Frei stellt sein Buch "Im Namen der Deutschen" in der Fritz Thyssen Stiftung vor und spricht darüber mit Bundesminister a.D. Gerhart Baum. Der Bundespräsident spricht qua Amt »im Namen der Deutschen«, auch und gerade, wenn es um die NS-Vergangenheit geht. Für Theodor Heuss und seine Nachfolger zu Zeiten der Bonner Republik – Heinrich Lübke, Gustav Heinemann, Walter Scheel, Karl Carstens und Richard von Weizsäcker – war das immer auch ein Sprechen über die eigene Zeitgenossenschaft. Die Moderation der Veranstaltung liegt bei Anja Reinhardt vom Deutschlandfunk.

war schon
@Luemen Rutkowski

Mo. 05.02.2024

Trainieren statt verlieren: Muskeln als Fundament für Gesundheit und Lebensqualität

Bewegung und frische Luft – ein oft gehörter, gut gemeinter Rat. Doch regelmäßiges Krafttraining wird seltener als Grundlage für Gesundheit, Leistungsfähigkeit und Wohlbefinden von der Jugend bis zum Seniorenalter empfohlen. Der interaktive Vortrag von Prof. Dr. Niels Nagel (ISM) beleuchtet anhand wissenschaftlicher Studien, wie Krafttraining auf Körper, Geist und Seele wirkt und gibt darüber hinaus Tipps für das persönliche Training.

Wissenschaft im Rathaus
war schon
@Gürzenich-Orchester

Di. 06.02.2024

Konzert und Kölsch: Bock auf Klassik?!

Bock auf Klassik!? Junge Erwachsene bis einschließlich 28 Jahren sind herzlich in die Kölner Philharmonie eingeladen, wenn das Gürzenich-Orchester zusammen mit den Studierenden der Stadt den Semester-Abschluss feiert. Unter dem Motto »Konzert & Kölsch« können sie sich auf einen Abend mit hochkarätigen Künstler*innen in entspannter Atmosphäre freuen. Im Anschluss an das Konzert lädt das Konzert zu einer »After-Hour« mit Freigetränken und Überraschungs-Gigs ins Foyer ein. Klassik macht Bock, überzeugt euch selbst!

war schon
Nahre Sol @HfMT

So. 18.02.2024

Konzert mit Nahre Sol

Die Musikerin Nahre Sol präsentiert im Kammermusiksaal der Hochschule für Musik und Tanz (HfMT) eine Mischung aus ihren Eigenkompositionen und Improvisationen sowie den klassischen Werken, die sie inspiriert haben. Sie wird die Musik aus ihrer »How to Sound Like«-Serie auf Youtube präsentieren, aber auch ihre tiefen Einblicke in Genres aus der ganzen Welt. Als Gastmusikerin wird sie von Ben Finley am Bass begleitet.

war schon
©KölnerKinderUniversität

Mo. 26.02.2024

Mit den Händen sprechen – Unterhalten in Deutscher Gebärdensprache

Kann man nur mit den Händen sprechen – ohne Stimme? In diesem Kurs lernen wir einige Gebärden und etwas darüber, wie taube Menschen in Deutschland leben.

KölnerKinderUni
war schon
©KölnerKinderUniversität

Mo. 26.02.2024

Wie winzig kleine Lebewesen unbewohnbare Orte erobern

Kleines Leben, was soll das denn sein? In diesem Workshop wollen wir unsere Begeisterung für Mikroorganismen mit Euch teilen und uns Euren Fragen stellen.

KölnerKinderUni
war schon
@Science-Slam.com, Nadya Jakobs

Mo. 26.02.2024

Kölner Science Slam

Am 26. Februar ist es wieder soweit: Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler bringen beim Kölner Science Slam in der Volksbühne am Rudolfplatz ihre Forschung auf die Bühne. Kreativ, unterhaltsam, amüsant und vor allem für jedermann verständlich präsentieren die Wissenschaftler*innen, woran sie forschen. Dabei sind ihnen kaum Grenzen gesetzt. Ob als Rap oder Gedicht, im Schneidersitz oder mit Tanzeinlage: Alles ist möglich!

war schon
©KölnerKinderUniversität

Di. 27.02.2024

Wenn der Körper uns etwas sagen will

Manchmal ärgert uns der Körper plötzlich mit ganz unterschiedlichen Beschwerden. Haben diese Probleme immer eine Ursache im Körper, oder können sie auch durch Sorgen oder Ängste ausgelöst werden?

KölnerKinderUni
war schon
©KölnerKinderUniversität

Di. 27.02.2024

Vom Staunen und Fragen – Was ist Philosophie?

Was unterscheidet philosophische Fragen von anderen Fragen? Und was fangen wir mit philosophischen Fragen an? Dies möchten wir mit euch genauer untersuchen, um schließlich auch gemeinsam zu philosophieren.

KölnerKinderUni
war schon
©KölnerKinderUniversität

Di. 27.02.2024

Der geheimnisvolle Bauplan unseres Lebens: die DNA

In unserem Workshop werdet ihr den Spuren der DNA auf den Grund gehen. Wir zeigen euch, wie einfach es ist, DNA aus Tomaten zu gewinnen und wagen noch einen Blick auf euren eigenen Bauplan.

KölnerKinderUni
war schon
©KölnerKinderUniversität

Mi. 28.02.2024

Sauer macht lustig – oder?

Im Workshop dreht sich alles um den pH-Wert und welche Bedeutung dieser für unsere Zellen hat. Gemeinsam werden wir untersuchen, welche Lebensmittel und Alltagshelfer „sauer“ und welche „basisch“ sind.

KölnerKinderUni
war schon
©KölnerKinderUniversität

Mi. 28.02.2024

Experimente aus der Chemie: Unsere Luft – ein tolles Gasgemisch!

Mit Hilfe chemischer Experimente werden wir Luft und ihre Bestandteile im Hörsaal "sichtbar machen" und erklären, wie vielfältig die Zusammensetzung unserer Luft ist.

KölnerKinderUni
war schon
Bild von Freepik

Mi. 28.02.2024

Veranstaltung “Seltene Adipositasformen”

Gut zwei Drittel der Bevölkerung in Deutschland sind von Übergewicht oder Adipositas betroffen und dennoch ist die Therapie sowohl für Patientinnen und Patienten als auch für Ärztinnen und Ärzte immer noch eine große Herausforderung. Nach neueren Schätzungen haben bis zu 3 Prozent der Menschen mit Adipositas eine genetische Adipositas-Form, die gut therapierbar ist. Anlässlich des Tags der seltenen Erkrankungen lädt das Centrum für Seltene Erkrankungen an der Uniklinik Köln zu Fortbildungsveranstaltung "Seltene Adipositasformen: Von Diagnostik zur interdisziplinären Therapie" ein.

war schon
©KölnerKinderUniversität

Do. 29.02.2024

Japan und Japanisch kennen lernen

Im Japanischen Kulturinstitut Köln könnt ihr zusammen mit uns – Studierenden des Unterrichtsfachs Japanisch der Universität zu Köln – Japan und Japanisch entdecken.

KölnerKinderUni
war schon
©KölnerKinderUniversität

Do. 29.02.2024

Kein Stroh im Kopf – Was uns vom Teddybären unterscheidet

Teddybären können nicht denken. Warum? Weil sie kein Gehirn haben. In diesem Workshop untersuchen wir gemeinsam das Gehirn und welche wichtigen Funktionen es besitzt.

KölnerKinderUni
war schon
©KölnerKinderUniversität

Do. 29.02.2024

Lesen und Schreiben – Gar nicht mal so kinderleicht!

Wie kann man entdecken, ob Menschen Probleme im Lesen und Schreiben haben? In diesem Workshop werdet Ihr selbst kleine "Ärzte" sein.

KölnerKinderUni
war schon
©KölnerKinderUniversität

Fr. 01.03.2024

Was haben der Dodo und der T-Rex gemeinsam?

Wir schreiben Gedichte zu ausgestorbenen Tierarten.

KölnerKinderUni
war schon
Foto: Pixaby, Barni1

Sa. 02.03.2024

Kongress: Zukunft Leichtathletik

Die Leichtathletik ist eine der traditionsreichsten Sportarten, die bei Sportgroßereignissen wie Olympischen und Paralympischen Spielen großes Interesse genießt. Doch spätestens nach der WM 2023 in Budapest steht die Leichtathletik hierzulande in der Kritik, der Abstand zur Weltspitze hat sich vergrößert. Mit dem Titel “Zukunft Leichtathletik – Chancen & Herausforderungen“ organisiert der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) in Kooperation mit der Deutschen Sporthochschule Köln am 2. März 2024 eine Tagung auf dem Campus der Sporthochschule.

war schon
@Rheinische Fachhochschule Köln

Mo. 04.03.2024

Künstliche Intelligenz: Arbeit und Bildung im Wandel

Künstliche Intelligenz wird die Zukunft unserer Arbeitswelt und Bildung grundlegend prägen. Denn die Kerntechnologie bietet enorme Chancen für Effizienz- und Produktivitätssteigerungen – auch für Lernende. Professorin Dr. Beate Gleitsmann (Rheinische Fachhochschule Köln) erläutert, wie Künstliche Intelligenz unser Lernen und Arbeiten verändert, welche Kompetenzen in einer von KI geprägten Zukunft am wertvollsten sein werden und wie man sich darauf vorbereiten kann.

Wissenschaft im Rathaus
war schon
©KölnerKinderUniversität

Mo. 04.03.2024

Das Spiel der Energie: spannende Experimente

In diesem Workshop könnt ihr spielerisch an verschiedenen Stationen selber experimentieren.

KölnerKinderUni
war schon
©KölnerKinderUniversität

Mo. 04.03.2024

Tics und Tourette – wenn der Körper zuckt

In diesem Workshop sprechen wir unter anderem darüber, was Tics und das Tourette-Syndrom überhaupt sind, woher das kommt und wer davon betroffen ist.

KölnerKinderUni
war schon
©KölnerKinderUniversität

Di. 05.03.2024

Der Wind, der Wind, das himmlische Kind – Windenergie als moderne Stromquelle

Die Vorlesung erklärt den Bau und die Funktionsweise der Windräder als moderne Stromquelle.

KölnerKinderUni
war schon
©KölnerKinderUniversität

Di. 05.03.2024

Ganz anders sprechen: Unterstützte Kommunikation zum Ausprobieren

Im Workshop überlegen wir zuerst, wie es ist, wenn man nicht mehr sprechen kann. Danach schauen wir uns die verschiedenen Möglichkeiten an, wie man trotzdem mitreden kann.

KölnerKinderUni
war schon
©KölnerKinderUniversität

Mi. 06.03.2024

Was passiert, wenn ich die 112 anrufe?

Woher kommt ein Rettungswagen? Wer fährt ihn? Warum kommt der Notarzt mit einem eigenen Wagen? Und wann kommt der Rettungshubschrauber?

KölnerKinderUni
war schon
©KölnerKinderUniversität

Mi. 06.03.2024

Warum muss ich nachts schlafen? Aber die Eule nicht?

Anhand einer Kombination aus Beispielen aus dem Tierreich und kleinen „Rätsel-Pausen“ werden wir Grundlagen über die spannende Wissenschaft des Schlafs vermitteln.

KölnerKinderUni
war schon
©KölnerKinderUniversität

Do. 07.03.2024

Notfallversorgung und Wiederbelebung – gar nicht so schwer

In diesem Workshop wollen wir Euch mit praktischen Übungen zeigen, dass die Notfallversorgung und sogar die Wiederbelebung gar nicht so kompliziert sind.

KölnerKinderUni
war schon
©KölnerKinderUniversität

Fr. 08.03.2024

Gesund im Mund

Spannendes aus der Medizin rund um Mund und Zähne

KölnerKinderUni
war schon
©KölnerKinderUniversität
KölnerKinderUni
war schon
Bild von Freepik

Sa. 09.03.2024

Open Campus an der FHM

Die Fachhochschule des Mittelstands (FHM) öffnet ihre Campustüren für alle Studieninteressierten. Ob in Vollzeit, berufsbegleitend, dual, trial oder als Fernstudium – wer überlegt, im Oktober seine akademische Laufbahn zu starten, der sollte sich jetzt über die Möglichkeiten informieren. Alle Interessierten und ihre Familien sind herzlich an den Campus der FHM am Hohenstaufenring 62 eingeladen.

war schon
©KölnerKinderUniversität

Mo. 11.03.2024

Schaurig schön – Unser menschlicher Schädel

Seit der Steinzeit sind Menschen fasziniert vom Schädel. Was ist so toll an unserem Schädel?

KölnerKinderUni
war schon
©KölnerKinderUniversität

Mo. 11.03.2024

Goodbye Chemotherapie?! – Neue clevere Medikamente zur Behandlung von Krebs

Hier erfahrt Ihr vieles über die Krankheit Krebs, die Forschung im Labor und die Entwicklung von neuen Therapien in der Krebsbehandlung.

KölnerKinderUni
war schon
©KölnerKinderUniversität

Mo. 11.03.2024

Was sind Meteorite?

Meteorite sind Steine aus dem Weltall – aber: Wie kommen sie auf die Erde?

KölnerKinderUni
war schon
©KölnerKinderUniversität

Di. 12.03.2024

Ein Tag im Gefängnis

Wie stellst du dir ein Leben im Gefängnis vor?

KölnerKinderUni
war schon
©KölnerKinderUniversität

Di. 12.03.2024

Wieso untersuchen wir Sprache?

In der Vorlesung werdet ihr gemeinsam mit dem Dozenten die deutsche Sprache untersuchen und damit experimentieren.

KölnerKinderUni
war schon
©DLR

Di. 12.03.2024

Eine Reise durch das Sonnensystem

Wie ist unser Sonnensystem entstanden? Wie viele Planeten gibt es? Wer hat die meisten Monde? Gibt es Leben auf anderen Planeten? Und wie sieht es auf dem Mars aus?

KölnerKinderUni
war schon
Fritz Thyssen Stiftung | Tausend Aufbrüche

Di. 12.03.2024

Buchvorstellung und Gespräch: Tausend Aufbrüche

Die Fritz Thyssen Stiftung lädt zu einer Lesung und einem Gespräch mit Christina Morina ein. Die Professorin für Allgemeine Geschichte rückt in ihrem Buch "Tausend Aufbrüche. Die Deutschen und ihre Demokratie seit den 1980er Jahren" die Demokratievorstellungen und das Selbstverständnis ganz normaler Bürgerinnen und Bürger in Ost und West in den Fokus.

war schon
©KölnerKinderUniversität

Mi. 13.03.2024

Der Motor unseres Körpers – Wie das Herz uns mit Blut versorgt

Wie funktioniert das Herz eigentlich genau? Wie oft schlägt es und was passiert, wenn es mal aus dem Takt gerät?

KölnerKinderUni
war schon
@Pixaby, Pixies

Mi. 13.03.2024

Vortrag: „Diskriminierung im Digitalen Zeitalter“

Die renommierte Soziologin Professorin Dr. Jutta Allmendinger hält an der Uni Köln einen Vortrag zum Thema „Diskriminierung im Digitalen Zeitalter“. Sie wird darüber sprechen, welche Risiken der Einsatz von Computersystemen und intelligenten Maschinen unter dem Gesichtspunkt sozialer Gerechtigkeit mit sich bringt und was nötig ist, damit eine Gleichbehandlung aller Menschen kein leeres Versprechen bleibt.

war schon
©KölnerKinderUniversität

Do. 14.03.2024

Zauberei im Chemielabor

In unseren Laboren könnt ihr zum Beispiel lernen, wie ihr Luftballons aufpustet, ohne sie anzufassen, oder wie man die Farbe von Feuer verändern kann.

KölnerKinderUni
war schon
©KölnerKinderUniversität

Do. 14.03.2024

Emil und der Stress

Wir gucken uns an, was Stress eigentlich ist, was der mit uns macht und wie wir ein bisschen Ruhe und Entspannung ins Leben bringen können.

KölnerKinderUni
war schon
Bild: Larry Sultan: My Mother posing for me, 1984, aus der Serie Pictures from Home, 1982–1991 © The Estate of Larry Sultan, courtesy Galerie Thomas Zander, Cologne

Do. 14.03.2024

Biologie des Alterns: Führung mit Dr. Ina Huppertz

Warum altern wir? Was geschieht dabei in unserem Körper und unseren Körperzellen? Das Max-Planck-Institut für Biologie des Alterns und die SK Stiftung Kultur laden ein zu einer interdisziplinären Führung mit der Alternsforscherin Dr. Ina Huppertz durch die Ausstellung "Blick in die Zeit – Alter und Altern im photographischen Porträt". Die Ausstellung versammelt über 170 photographische Werke aus mehr als 100 Jahren zu einer vielschichtigen Darstellung des Alters und des Alterns.

war schon
©KölnerKinderUniversität

Fr. 15.03.2024

Was ist Sehen? Eine Reise in unser Auge

In der Vorlesung über das Sehen wird erklärt, wie faszinierend und einzigartig das Auge aufgebaut ist und damit das Sehen ermöglicht.

KölnerKinderUni
war schon
©KölnerKinderUniversität

Fr. 15.03.2024

Unser Gehirn – der beste Computer der Welt!

Wir erzählen euch alles, was wir über das Gehirn und das Nervensystem wissen, machen gemeinsame Gehirn-Experimente und zeigen Euch ein echtes Forschungslabor.

KölnerKinderUni
war schon
©KölnerKinderUniversität

Sa. 16.03.2024

Mammut, Menschen und Symbole: Wir ritzen Steinzeitkunst auf Schieferplatten

Die Menschen der Steinzeit waren nicht nur ausgezeichnete Jäger oder Feuerstein-Schläger, sondern sie stellten auch beeindruckende Kunstwerke her.

KölnerKinderUni
war schon
@Deutsche Sporthochschule Köln

Sa. 16.03.2024

Campustag an der Deutschen Sporthochschule

Die Deutsche Sporthochschule Köln lädt zum nächsten Campustag ein. Allen, die sich für ein Sportstudium interessieren, gibt der Tag detaillierte Einblicke. Dazu zählen Infos zu den Studiengängen, zum Bewerbungs- und Zulassungsverfahren sowie zum Eignungstest. Diejenigen, die nicht vor Ort dabei sein können, können die wichtigsten Inhalte im Livestream verfolgen.

war schon
©KölnerKinderUniversität

Mo. 18.03.2024

Vogelforscher

Komm mit uns in den Wald und auf unsere Greifvogelstation!

KölnerKinderUni
war schon
©KölnerKinderUniversität

Mo. 18.03.2024

Geheimnisse unserer Sprache: Können wir Sprache im Labor untersuchen?

In diesem Workshop erfahrt Ihr, wie Wissenschaftler:innen Sprache erforschen und könnt im Anschluss sogar selber Sprachwissenschaft ausprobieren.

KölnerKinderUni
war schon
©KölnerKinderUniversität

Di. 19.03.2024

Wozu können Wettkämpfe gut sein? – Ein Blick in die Wirtschaft

Die meisten Länder haben entschieden, ihre Wirtschaft als Wettbewerbswirtschaft zu organisieren. Wir wollen klären, warum das so ist.

KölnerKinderUni
war schon
©KölnerKinderUniversität

Di. 19.03.2024

Was macht eine Hebamme? Und was hat das mit der Uni zu tun?

In dem Workshop könnt Ihr an Modellen ertasten, wie das Kind im Mutterleib liegt oder wie die kindlichen Herztöne abgehört werden.

KölnerKinderUni
war schon
©KölnerKinderUniversität

Di. 19.03.2024

Kosmische Forscher:innen – Entdecke Weltraum-Phänomene!

Finde durchs Experimentieren heraus, wie Mondphasen entstehen, warum menschliches Leben auf dem Mars noch nicht möglich ist und wie Forscher:innen neue entfernte Planeten entdecken.

KölnerKinderUni
war schon
©KölnerKinderUniversität

Mi. 20.03.2024

Die geheime Sprache der Bäume

Bau mit uns ein Waldsofa und entdecke die geheime Sprache der Bäume.

KölnerKinderUni
war schon
©KölnerKinderUniversität

Mi. 20.03.2024

Ein Operations-Roboter namens Hugo

Wir zeigen Euch aus welchen Bestandteilen ein Roboter besteht, wie der funktioniert und was den Hugo so besonders macht.

KölnerKinderUni
war schon
©KölnerKinderUniversität

Mi. 20.03.2024

Coole Technologien für coole Materialien

Wir versuchen die Natur der Quanten ein wenig verständlicher zu machen und führen zusammen selbst ein paar sprichwörtlich coole Experimente an.

KölnerKinderUni
war schon
©KölnerKinderUniversität

Do. 21.03.2024

Alles steht Kopf – Woran merke ich das, und was hilft mir dann?

Wir möchten mit euch darüber nachdenken, warum sich unsere Gefühle und Gedanken manchmal ganz normal anfühlen und dann wieder ganz kompliziert zu sein scheinen.

KölnerKinderUni
war schon
©KölnerKinderUniversität

Do. 21.03.2024

Tiere unter dem Mikroskop: Wieso leuchten Fischlarven beim Schmecken?

In diesem Workshop werden wir gemeinsam in unserem Labor die Larven von Zebrafischen beobachten.

KölnerKinderUni
war schon
©KölnerKinderUniversität

Fr. 22.03.2024

Physik mal anders: Fliehkräfte in der Turnhalle erleben.

Wir bauen Schaukel-, Dreh-, Geschwindigkeits- und Hängekonstruktionen mit dir auf, die du ausprobieren und verändern kannst.

KölnerKinderUni
war schon

Fr. 22.03.2024

Wie kommt das Wasser in den Hahn und was hat Leitungswasser trinken mit Klimaschutz zu tun?

Wie wird Grundwasser zu Trinkwasser, wie kommt es in den Hahn und warum bedeutet Leitungswasser trinken auch gleichzeitig unser Klima schützen?

KölnerKinderUni
war schon
©KölnerKinderUniversität

Sa. 23.03.2024

Nachrichten vom kleinen blauen Punkt: Was sollten wir einer Rakete mitgeben?

In dem Workshop erfahren wir Spannendes über die bisherigen Weltraummissionen.

KölnerKinderUni
war schon
©KölnerKinderUniversität

Mo. 25.03.2024

Vom westlichsten Punkt Europas nach Rio! – Wir reisen zu Kindern nach Portugal und Brasilien

In unserer Vorlesung wollen wir über Erzählungen, Bilder und Musik zu den Kindern nach Portugal und Brasilien reisen.

KölnerKinderUni
war schon
©KölnerKinderUniversität

Di. 26.03.2024

Unheilbar krank: Ist Medizin nur zum gesund machen da?

Was bedeutet eigentlich „palliativ“? Und was macht ein „Palliativmediziner“?

KölnerKinderUni
war schon
©KölnerKinderUniversität

Mi. 27.03.2024

Wie kommen Nachrichten ins Fernsehen?

Im WDR Kinderstudio produzieren wir eigene Fernsehnachrichten (Gruppe 1)

KölnerKinderUni
war schon
©KölnerKinderUniversität

Mi. 27.03.2024

Wie kommen Nachrichten ins Fernsehen?

Im WDR Kinderstudio produzieren wir eigene Fernsehnachrichten (Gruppe 2)

KölnerKinderUni
war schon
©KölnerKinderUniversität

Mi. 27.03.2024

Wie funktionieren unsere Nieren? – Einblicke in die medizinische Forschung

Die Nieren sind die lebenswichtigen Waschmaschinen des Körpers. Gemeinsam laden wir Euch ein, Euch mit uns diese Organe genauer anzusehen.

KölnerKinderUni
war schon
© Adobe Stock_oleg_ermak

Mi. 27.03.2024

Musik machen verbindet Menschen – stimmt das eigentlich? (Kurs 1)

Hier könnt ihr direkt erleben, ob Musik machen Verbindungen zwischen euch schaffen kann.

KölnerKinderUni
war schon
© Adobe Stock_oleg_ermak

Mi. 27.03.2024

Musik machen verbindet Menschen – stimmt das eigentlich? (Kurs 2)

Hier könnt ihr direkt erleben, ob Musik machen Verbindungen zwischen euch schaffen kann.

KölnerKinderUni
war schon
© Adobe Stock_Fauren

Mi. 27.03.2024

„Puh, diese Aufgabe ist aber schwer!“

Mit welchem Trick Lehrerinnen und Lehrer Prüfungsfragen schwerer machen, und wie du dich am besten darauf vorbereitest.

KölnerKinderUni
war schon
© Adobe Stock_sakkmesterke

Mi. 27.03.2024

Computerspiele – Schlaumacher oder Krankmacher?!

Was gibt es für das Gehirn Positives am Computerspielen und was kann auch schädlich oder sogar suchtauslösend sein.

KölnerKinderUni
war schon
© Adobe Stock_luismolinero

Do. 28.03.2024

Mein Körper – Selbstbestimmt und stark betrachtet

Erwachsene, Gleichaltrige und die Medien sagen einem oft, wie ein „richtiger“ oder „schöner“ Körper auszusehen hat. Diese Körperbotschaften schauen wir uns kritisch an.

KölnerKinderUni
war schon
© Adobe Stock_Andrian

Do. 28.03.2024

Wohnen auf der Straße. Wie ist es, wenn man kein zu Hause hat?

Exkursion zum Kölner Ebertplatz: In dieser Stunde erkunden wir, wie es ist, auf der Straße zu leben, weil man keine Wohnung und auch kein eigenes Zimmer hat.

KölnerKinderUni
war schon
@ Pixaby, Geralt

Mo. 08.04.2024

Tumorschmerzen: Wie sie entstehen und wie ich ihnen die Stirn bieten kann

Dank moderner Therapieverfahren wie z.B. der Immuntherapie können viele Patient*innen heute mit der Diagnose „Krebs“ lange und mit oft guter Qualität leben. Damit das gelingt, ist eine effektive Schmerztherapie unerlässlich. Prof. Dr. Uwe Junker (EU|FH) erörtert die Facetten von Tumorschmerzen und gibt einen Einblick in die Methoden der interdisziplinären Schmerztherapie.

Wissenschaft im Rathaus
war schon
Foto: Kunsthochschule für Medien

Mi. 10.04.2024

HEIMSPIEL zeigt: “Vergiss Meyn nicht”

Im Rahmen ihrer Filmreihe "Heimspiel" zeigt die Kunsthochschule für Medien (KHM) den Film "Vergiss Meyn nicht" über Steffen Meyn, der 2018 im Hambacher Wald tödlich verunglückte. Fabiana Fragale, Kilian Kuhlendahl und Jens Mühlhoff, Kommiliton*innen des KHM-Studenten, haben den Film basierend auf dem von Steffen Meyn gedrehten 360°-Filmmaterial gemeinsam mit der Kölner Produktionsfirma „Made in Germany“ realisiert.

war schon
© Foto von Jens Beckert (rechts): David Ausserhofer, Foto von Gert Scobel (links): Christoph Hardt, Foto des Buchcovers (Mitte): Suhrkamp

Mi. 10.04.2024

Gert Scobel im Gespräch mit Jens Beckert

Seit Jahrzehnten wissen wir um die Gefährlichkeit der Erderwärmung. Dennoch nehmen die globalen Treibhausgasemissionen weiter zu. In seinem Buch "Verkaufte Zukunft: Warum der Kampf gegen den Klimawandel zu scheitern droht" zeigt Jens Beckert, warum es sich beim Klimawandel um ein tückisches Problem handelt. In einem Podiumsgespräch Stadtbibliothek diskutiert der Wissenschaftler und Autor über dieses Thema mit Gert Scobel.

war schon
@André Symann

Do. 11.04.2024

Performance an der KHM: soundings #41 – Ach Kuhzunft

Der Dortmunder Künstler und Musiker Achim Zepezauer alias Ach Kuhzunft ist zu Gast an der Kunsthochschule für Medien (KHM). Im Rahmen einer Solo-Performance kombiniert er unterschiedliche Technik und Mikrofonierungen miteinander und erforscht die verschiedenen Aspekte der Musik und des Klangs in Verbindung mit Abstraktion und Konkretisierung. Piezos, Schallwandler, Ultraschallmikrofone und Field Recordings treffen auf Songwriting und Visuals.

war schon
@Kölner Perspektiven

Mo. 15.04.2024

Reihe “Kölner Perspektiven”: Stadt und Resilienz

Die Stadt Köln setzt ihre Veranstaltungsreihe "Kölner Perspektiven" fort. Unter dem Titel "Stadt und Resilienz" sind vier Veranstaltungen zu den Themen Digitalisierung, Klimawandelanpassung, Stadtumbau und Kölner Diskurs geplant. Als Partner*innen involviert sind die Industrie- und Handelskammer zu Köln, die Fakultät Architektur der TH Köln, der Kölner Stadtanzeiger und das KAP-Forum .

war schon
Foto: KWR

Mo. 15.04.2024

Philharmonie-Konzert: Bock auf Klassik?!

Abtauchen in entgrenzte Welten voller Rätsel und Exzesse: Das Gürzenich-Orchester lädt junge Erwachsene bis 28 Jahre zu einer zweiten Ausgabe von "Bock auf Klassik?!" in die Kölner Philharmonie ein. Auf dem Programm stehen u.a. Werke von Sergej Prokofjew, Richard Wagner, Maurice Ravel und eine After-Hour.

war schon
©DLR

Mi. 17.04.2024

Artemis – Die Rückkehr zum Mond

Wir wollen wieder auf den Mond! Im Jahr 2025 soll es soweit sein. Erfahrt hier alles über die nächste Mondmission und den leuchtenden Himmelskörper.

KölnerKinderUni
war schon
Foto: Svitlana, Adobe Stock

Do. 18.04.2024

Infotermin: DSHS-Athletiktrainer

Die Deutsche Sporthochschule Köln gibt einen kostenlosen Überblick über ihren Zertifikatsstudiengang „DSHS Athletiktrainer“. Die Infovereranstaltung dauert etwa eine Stunde (18 bis 19 Uhr) und findet bequem online statt. Eine Anmeldung ist erforderlich.

war schon
Bild von FelixMittermeier auf Pixabay

Mo. 22.04.2024

Wovor haben wir eigentlich Angst?

Vor wahren und falschen Gefahren Hai oder Hund? Autounfall oder Flugzeugabsturz? Feuer oder Diebstahl? Aber sind das wirklich wahrscheinliche Risiken oder liegen wir hier manchmal falsch mit unserer Einschätzung?

KölnerKinderUni
war schon
Bild von Sebastian Ganso auf Pixabay

Mo. 22.04.2024

Sonne, Wind, Kohle, Atom – Woher soll der Strom kommen?

Woher kommt unser Strom aktuell und woher in der Zukunft? Was wisst ihr über die Erzeugung von Energie und habt ihr neue Ideen?

KölnerKinderUni
war schon
©KölnerKinderUniversität

Di. 23.04.2024

Willst du mal eine Sammlung sehen?

Was hat Wallraf eigentlich gesammelt und warum ist das Sammeln so eine spannende Angelegenheit? Gemeinsam wollen wir auf Spurensuche gehen.

KölnerKinderUni
war schon
Bild von antonbe auf Pixabay

Di. 23.04.2024

Macht TikTok blöd oder schlau?

Bist Du auch schon ein TikTok-Junkie? Warum ist TikTok so erfolgreich? Warum nutzen so viele Menschen und warum fällt es uns so schwer, die App direkt wieder zu schließen?

KölnerKinderUni