© pixabay | RosZie

Proband*innen gesucht

Wissenschaft unterstützen

Für folgende Studien werden Teilnehmer*innen gesucht:

Eiweiß, Hormonhaushalt und Bewegungsapparat
Das Institut für Kreislaufforschung und Sportmedizin der Deutschen Sporthochschule Köln sucht Frauen in der Menopause (45-65 Jahre) für ein Projekt zur Erforschung der Wirkung von Eiweiß auf hormonelle Regelkreise und den Bewegungsapparat.

Weitere Infos und Kontakt zu dieser Studie finden Sie hier.

Entwicklung neuer Messmethoden für Wearables
Das Institut für Bewegungstherapie und bewegungsorientierte Prävention und Rehabilitation ist bei der Entwicklung neuer Messmethoden für Wearables auf der Suche nach gesunden Proband*innen zwischen 18 und 59 Jahren. Bei der Forschung gehen sie der Frage nach, wie genau menschliches Bewegungsverhalten anhand von Wearables klassifiziert werden kann. Für die Unterstützung in Erprobung und Entwicklung neuer Messmethoden werden gesunde Proband*innen im Alter zwischen 18 und 59 Jahren gesucht. Die Testungen dauern 1×2 Stunden und finden im Bewegungslabor im NawiMedi an der Sporthochschule statt.

Weitere Infos und Kontakt zu dieser Studie finden Sie hier.

Schlaganfall-Studie
Für ein aktuell laufendes Projekt sucht das Psychologische Institut der Deutschen Sporthochschule Köln Teilnehmer*innen, die an einer Studie zur Erstellung eines wissenschaftlichen Trainingsprogramms für Schlaganfallpatienten teilnehmen möchten. Das Institut sucht ausschließlich Personen, die vor Kurzem oder auch vor längerer Zeit einen Schlaganfall erlitten haben.

Weitere Infos und Kontakt zu dieser Studie finden Sie hier.

HYPOFON-Studie
Kann man eigentlich auch mit einem halben Herzen nach Australien fliegen oder mit Freunden eine Hüttentour machen? Um diese Fragen aus dem täglichen Leben von Patientinnen und Patienten mit einem angeborenen Herzfehler beantworten zu können, beschäftigt sich das Team des Kinderherzzentrums am Universitätsklinikum Bonn (UKB) mit den Auswirkungen von Höhenluft auf Fontan-Patientinnen und -Patienten. Die Deutsche Sporthochschule Köln und das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) sowie die Stiftung KinderHerz sind Partner dieses Forschungsvorhabens.

Weitere Infos und Kontakt zu dieser Studie finden Sie hier.

Vollständige Quelle: DSHS