© pexels | cottonbro

Neues Doktorandenprogramm

Bewerbungen möglich

Das Doktorandenprogramm der International Max Planck Research School on the Social and Political Constitution of the Economy (IMPRS-SPCE) ist in eine neue Bewerbungsrunde gestartet. Bis zum 28. Februar 2021 sind Online-Bewerbungen für Doktorandenstellen mit Start im Herbst 2021 möglich. […]

Die IMPRS-SPCE ist das erste Graduiertenprogramm im Bereich der Wirtschaftssoziologie und politischen Ökonomie in Deutschland. Sie bietet Doktorandinnen und Doktoranden aus aller Welt eine attraktive Forschungsumgebung, um die sozialen und politischen Grundlagen wirtschaftlichen Handelns in modernen Ökonomien zu untersuchen.

Die IMPRS-SPCE ist ein gemeinsam vom Max-Planck-Institut für Gesellschaftsforschung (MPIfG), der Universität zu Köln und der Universität Duisburg-Essen getragenes Doktorandenprogramm.

Vollständige Quelle: MPIfG