©Universität zu Köln

Sa. 19.03.2022

Wie funktioniert ein Quantencomputer und wo ist der kälteste Punkt von Köln? (Gruppe 2)

Quanten sind so etwas wie die kleinsten Einheiten, aus denen unsere Welt besteht. Und diese verhalten sich ziemlich merkwürdig! Erscheinungen, die in der Welt im Allerkleinsten auftreten, sind nicht leicht in Worte zu fassen. Aber nützlich sind sie allemal! Denn Quantenphysik steckt schon in vielen unserer heutigen Technologien und mit dem Quantencomputer verspricht sie noch mehr spannende Erfindungen für unsere Zukunft.

Macht mit auf einer Reise in die Welt der Quanten und schaut euch bei unserer Laborführung an, wie ein Quantencomputer aussieht und warum man dafür einen besonders guten Kühlschrank braucht, der so groß wie ein ganzer Raum ist.

Wann

19.03.2022
10:00 – 11:30 Uhr

Wo

Seminarraum 202, 2. Physikalisches Institut, Zülpicherstraße 77, 50937 Köln

anschließend: Modulbau (Zülpicherstraße 77b)

Kosten

keine

Anmeldung

Link

Veranstalter

Universität zu Köln

Weitere Infos

Zielgruppe: Schüler*innen der Klassenstufen 5 & 6

KinderUni