© Pexels | rawpixel

Do. 14.11.2019
bis Fr. 15.11.2019

Transformation durch Digitalisierung

Gesundheitsvorsorge, Partnerwahl, Verbrechensbekämpfung, der Wandel der Medien oder die Gestaltung der Arbeitswelt – es gibt kaum einen Lebensbereich, der von der Digitalisierung unberührt bleibt. Getrieben von neuen technologischen Möglichkeiten und einem neuen Geist des Kapitalismus hat die umfassende Transformation der Gesellschaft längst begonnen. Inwiefern lässt sich Digitalisierung als sozialer Prozess verstehen? Wie verschieben sich Machtverhältnisse zwischen Marktakteuren, Staat und dem einzelnen Menschen? Wie verändern sich unser Alltagsleben und soziale Bindungen? Wie müssen wir unsere eigene Intelligenz kritisch nutzen, um Künstliche Intelligenz zu beherrschen? Und braucht das digitale Zeitalter eine neue Ethik? Diese Fragen stehen im Mittelpunkt des diesjährigen 12. Institutstags des MPIfG.

Detailliertes Programm

Wann

14.11.2019
bis 15.11.2019
13:30 – 13:30 Uhr

Wo

MPIfG, Paulstraße 3, 50676 Köln

Kosten

Anmeldung

bis 4.11.19 über den Link

Veranstalter

MPIfG

Weitere Infos

Link