© KB

Fr. 21.10.2022

Menschen im Sport in NRW

Das Projekt „Menschen im Sport in NRW“ wird am Freitag, den 21. Oktober 2022 zwischen 15 und 20 Uhr erstmals der Öffentlichkeit präsentiert und zwar im Rahmen einer Fachtagung und eines Podiumsgesprächs im Deutschen Sport & Olympia Museum. Mit dabei sind Vertreter*innen des NRW-Sports, Wissenschaftler*innen und natürlich auch einige der interviewten Zeitzeug*innen, unter anderem Sportmoderator und Autor Ulli Potofski.

Hintergrund: Zur nachhaltigen Sicherung des sportkulturellen Erbes des Landes ist im Jahr 2020 ein Projekt begonnen worden, in dem rund 70 lebensgeschichtliche Videointerviews mit (ehemaligen) Aktiven und Verantwortlichen im Sport geführt wurden. Dieses Projekt will einen Beitrag dazu leisten, die Erinnerung und das Wissen über den Sport in NRW zu sichern. Das nunmehr vorliegende Material kann für Zwecke von Wissenschaft, Bildung und Kultur langfristig genutzt werden und dazu beitragen, dass die regionale Sportentwicklung im kulturellen Gedächtnis der Region lebendig bleibt.

Wann

21.10.2022
15:00 Uhr

Wo

Deutsches Sport & Olympia Museum, Im Zollhafen 1, 50678 Köln

Kosten

keine

Anmeldung

Mail

Veranstalter

DSHS, Institut für Europäische Sportentwicklung und Freizeitforschung

Weitere Infos

Link

Programmflyer