© pixabay | jarmoluk

Mi. 21.09.2022

Make Sense Campagne – Offene Tumorsprechstunde

Die Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde der Uniklinik Köln beteiligt sich mit einer Offenen Tumorsprechstunde für Bürger*innen an der Make Sense Campagne. Die Europäische HNO-Gesellschaft (EHNS) hat die Kampagne gegründet, um die europäische Bevölkerung auf die bösartigen Tumore im Kopf-Hals-Bereich und ihre Risikofaktoren aufmerksam machen. Ziel ist es, Krebserkrankungen im Kopf-Hals-Bereich rechtzeitig zu entdecken und so die Chancen für eine erfolgreiche Behandlung zu steigern.

Alle Einwohner Kölns und der Umgebung haben die Möglichkeit, sich über Kopf-Hals-Krebs beraten zu lassen und sich ohne Anmeldung untersuchen zu lassen.

Wann

21.09.2022
09:00 – 12:30 Uhr

Wo

Klinik und Poliklinik für HNO-Heilkunde, Gebäude 23, Kerpener Str. 62, 50937 Köln

Kosten

keine

Anmeldung

ohne Anmeldung

Veranstalter

Poliklinik HNO (Uniklinik Köln)

Weitere Infos

Uniklinik Köln