© TH Köln

Di. 18.10.2022

Löwenbrunnen: Performance „unerzählt“

Fünf Menschen, fünf Schicksale: Die atmosphärisch dichte Performance „unerzählt“ macht über die Geschichten von Personen, die in der Claudiusstraße studiert und gelehrt haben, spürbar, wie Menschen durch das NS-Regime benachteiligt, verfolgt, misshandelt oder sogar getötet wurden.

Als Beitrag im hochschulweiten, studentischen Wettbewerb „Zeiträume“ wurde „unerzählt“ mit dem zweiten Preis ausgezeichnet. Zum Ausklang der Ausstellung des mit dem ersten Preis prämierten Time Cubes wird „unerzählt“ noch einmal aufgeführt.

Wann

18.10.2022
18:00 – 18:30 Uhr

Wo

Mevissensaal, Claudiusstraße 1, 50678 Köln

Kosten

keine

Anmeldung

Anmeldung

Veranstalter

TH Köln

Weitere Infos

TH Köln