© Becker/Mahmmad

Mi. 26.05.2021

Klimaanpassungsmanagement

Professoren im Gespräch zu klimatischen Herausforderungen
Sollten die Modelle der Klimawissenschaften Recht behalten, werden Unternehmen, Kommunen und andere Organisationen schon in sehr naher Zukunft vor erheblichen Herausforderungen stehen. Neben dem Klimaschutz stehen deshalb zunehmend Fragen der Klimaanpassung auf der Agenda: Wie können Risiken abgefedert und neue Möglichkeiten strategisch erschlossen werden? Der Workshop richtet sich vor allem an Entscheidungsträger*innen in Unternehmung, NGOs, Politik und Verwaltung, Studierende und Lehrende sowie „Young Professionals“. Die Teilnehmer*innen werden für strategische Aspekte des Klimawandels sensibilisiert und lernen, wie Klimaanpassungsstrategien entwickelt und im betrieblichen Alltag praktisch umgesetzt werden können.

ZU DEN PERSONEN
Prof. Dr. Becker leitet die Business School und als Studiendekan den Masterstudiengang „Sustainable Marketing und Leadership“ an der Hochschule Fresenius im Fachbereich Wirtschaft und Medien in Köln. Seine Forschungsschwerpunkte sind: Digitale und gesellschaftliche Transformation, Strategie und Führung, Sustainable Business Development, Narrative und Innovation.

Prof. Dr. Mahammadzadeh studierte Landmaschinentechnik im Iran und Betriebswirtschaftslehre an der Universität zu Köln (UzK). Seit 2016 ist er Professor für Betriebswirtschaftslehre und Nachhaltige Unternehmensführung, seit 2017 Studiendekan Automotive & Mobility Management (B.Sc.) sowie seit 2020 Studiendekan Mobilitätswirtschaft (B.Sc.) an der Hochschule Fresenius Köln. Seine Schwerpunkte in Forschung und Lehre sind: Nachhaltige Unternehmensführung, Umwelt- und Ressourcenmanagement, Klimaschutz und Klimaanpassung aus Unternehmenssicht, Nachhaltiges Supply Chain Management, Führung & Organisationsmanagement und strategisches Outsourcing.

Wann

26.05.2021
17:00 – 19:00 Uhr

Wo

Online

Kosten

keine

Anmeldung

Link

Veranstalter

Hochschule Fresenius Köln

Referierende

Prof. Dr. Lutz Becker, Hochschule Fresenius Köln/Prof. Dr. Mahammad Mahammadzadeh, Universität zu Köln