081122_Portal_Solarturm_DLR

© DLR

Mo. 27.03.2023

Ein Beitrag zur Energiewende: Wasserstoffgewinnung aus Solarenergie

Die effiziente grüne Erzeugung von Wasserstoff ist ein wichtiger Baustein der Energiewende. In Bezug auf Sonnenenergie ist das bekannteste und etablierteste Verfahren ein System aus Photovoltaik und nachgeschalteter Elektrolyse. Bei der Umwandlung von Solar- in elektrische Energie in der Solarzelle treten meist große Verluste auf. Die direkte Erzeugung von Wasserstoff aus Solarenergie mittels der sogenannten solar-thermochemischen Wasserspaltung ist weitaus vielversprechender.

Prof. Lampe und Dr. Fend berichten über aktuelle Testergebnisse einer solar-thermochemischen Prototypenanlage, neue Erkenntnisse und offene technische Fragen.

Handout

———————

HINWEIS: Für die Veranstaltungen im Rathaus gelten die aktuellen Corona-Regelungen der Stadt Köln.

Wann

27.03.2023
18:00 – 19:30 Uhr

Termin in den eigenen Kalender importieren

Wo

Rathaus, Spanischer Bau (Europasaal), Rathausplatz

Kosten

keine

Anmeldung

Link, max. 40 Teilnehmer*innen

Veranstalter

KWR, RFH, DLR, Stadt Köln

Referierende

Prof. Dr. Jörg Lampe (RFH), Dr. Thomas Fend (DLR)