© pexels | Ekaterina Bolovtsova

Fr. 12.02.2021

DHCon 2021

Studierende, Lehrende und Forschende der Universität zu Köln (UzK) präsentieren aktuelle Ergebnisse und Entwicklungen, unter anderem aus den Bereichen Computerspiele, Natural Language Processing, Text- und Objektvisualisierung sowie audiovisuelle Sprachdaten.

Das Institut für Digital Humanities (IDH) der UzK veranstaltet zum dritten Mal die DHCon (Digital Humanities Conference). Bei dem „Show Case Event“ stellen Studierende, Lehrende und Forschende der Öffentlichkeit Ergebnisse aus Lehrveranstaltungen und Projekten des Jahres 2020/2021 vor.

Gezeigt werden unter anderem Computerspiel-Modifikationen, die Studierende kreiert und auf Basis selbst durchgeführter NutzerInnenstudien weiterentwickelt haben. Ein weiterer Kurs präsentiert Ergebnisse aus Social-Media-Analysen, die mit Methoden des Natural Language Processing erhoben wurden, einer Technologie aus dem Bereich der künstlichen Intelligenz, die Computern hilft, menschliche Sprache zu verstehen.

Wann

12.02.2021
14:00 – 16:00 Uhr

Wo

Online

Kosten

keine

Anmeldung

Gather-Link

Veranstalter

Universität zu Köln

Weitere Infos

Veranstaltung