©DSHS

Di. 08.06.2021

Das erste “Fahrrad”

Wann hat die erste Radreise überhaupt stattgefunden? Was denkt Ihr? Eventuell war es 1819 – als Karl Drais seine neue Erfindung, die Draisine, von Mannheim nach Paris befördern ließ. Draisinen sind hölzerne Laufmaschinen, ähnlich eines Laufrades für Kleinkinder. Nur deutlich weniger komfortabel. Frank Hülsemann hat sich eine Draisine nachgebaut und ist die Strecke abgefahren – um zu überprüfen, ob die Überlieferungen aus den Geschichtsbüchern tatsächlich stimmen können. Was er dabei erlebt hat, schildert er Euch in einem spannenden Fotovortrag.

 

Wann

08.06.2021
14:00 – 15:00 Uhr

Wo

digital

Kosten

keine

Anmeldung

hier

Veranstalter

Deutsche Sporthochschule Köln

Weitere Infos

Altersgruppe 8-14 Jahre

Link