© pexels | cottonbro

Gründungsteam YONA

Digitale Leinwände

YONA – eine Grüdnung der Technischen Hochschule Köln (TH Köln) – unterstützt Unternehmen und Städte bereits in den Bereichen Tourismus, Kultur und Marketing. […]

Mit YONA wird somit eine kostengünstige Lösung für mobile Endgeräte wie Smartphones geschaffen, wodurch neue Produktionslayouts einfach in 3D visualisiert werden können. Bei produktionstechnischen Optimierungen kann YONA den etablierten, oft langwierigen und analogen Planungsprozess ersetzen. […]

Das Team YONA, bestehend aus Aaron von Lüpke, Mel Richter und Urs Pospischil, wird unterstützt von seinem Mentor Prof. Dr. Arnulph Fuhrmann und vom Institut für Medien- und Phototechnik (IMP) der Fakultät für Informations-, Medien- und Elektrotechnik und durch das EXIST-Gründerstipendium vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie gefördert.

Vollständige Quelle: TH Köln