© Schmuttel_pixelio.de

Di. 16.01.2018

XDGA | Brüssel

Xaveer De Geyter ist ein Belgischer Architekt der in den frühen 80er Jahren bei Rem Koolhaas‘ Büro OMA arbeitete. Hier war er neun Jahre lang an Projekten beteiligt. Zur gleichen Zeit plante er drei Wohnhäuser und nahm an zahlreichen Wettbewerben teil. 1997 gründete er sein eigenes Architekturbüro XDGA.

XDGA ist ein international orientiertes Büro mit Sitz in Brüssel, das Architektur, Städtebau und Landschaftsarchitektur in unterschiedlichen Maßstäben und Ebenen betreibt. In den vergangenen 20 Jahren hat XGDA an zahlreichen internationalen Wettbewerben teilgenommen.

Wann

16.01.2018
19:00 Uhr

Wo

Karl-Schüssler-Saal, TH Köln, Betzdorferstraße 2, 50679 Köln

Kosten

keine

Anmeldung

keine

Veranstalter

TH Köln

Referent

Xaveer De Geyter

Weitere Infos

TH Köln Webseite