© pexels

Do. 26.04.2018

Girls’Day

Der Girlsday ist Deutschlands größte und vielfältigste Berufsorientierungsinitiative für Mädchen. Nachhaltig erzeugt, unterstützt er positive Trends, z.B. steigende Anteile weiblicher Studierender in technisch-naturwissenschaftlichen Fachbereichen.

Am Mädchen-Zukunftstag werden Mädels ab Klasse 5 einen Einblick in die Forschungsgebiete des Max-Planck-Institut für Pflanzenzüchtungsforschung erhalten. Dazu werden fünf Wissenschaftler*innen jeweils 10 Mädchen begleiten. Die Schwerpunkte werden in den Bereichen Bioinformatik, Laborarbeit, Gärtnerei und Gewächshaus liegen. Auch einzelne praktische Arbeiten werden durchgeführt.

Wann

26.04.2018
09:00 Uhr

Wo

Max-Planck-Institut für Pflanzenzüchtungs-forschung, Carl-von-Linné-Weg 10, 50829 Köln

Kosten

keine

Anmeldung

Webseite

Veranstalter

MPI für Pflanzenzüchtungs-forschung