© pexels

Fr. 21.07.2017

3. Grenzenlos-Cup 2017

Kicken für den guten Zweck, das ist zum dritten Mal das Ziel des Grenzenlos-Cups, organisiert vom Verein “Grenzenlos in Bewegung – Spoho aktiv e.V.”. Flüchtlinge, die an den wöchentlichen Fußballangeboten des Vereins teilnehmen, können sich beim Turnier an der Sporthochschule messen.

Neben dem sportlichen Geschehen werden die ZuschauerInnen auch mit einem bunten Rahmenprogramm unterhalten, unter anderem lädt eine Torwand zum sportlichen Wettstreit ein. Außerdem werden Speisen vom Grill und Getränke gegen eine kleine Spende angeboten. Der Erlös kommt den Sportangeboten des Vereins im gesamten Kölner Stadtgebiet zugute.

Darüber hinaus findet im Vorfeld eine Sammelaktion von Fußballschuhen statt, die dann an die Geflüchteten weitergegeben werden. Die Schuhe können vom 10. bis 20. Juli in einer Sammelbox beim Allgemeinen Studierendenausschuss (AStA) auf dem Campus der Sporthochschule abgegeben werden.

Wann

21.07.2017
14:00 Uhr

Wo

Kleinfeld an der DSHS, Am Sportpark Müngersdorf 6, 50933 Köln

Kosten

keine

Anmeldung

keine

Veranstalter

DSHS

Weitere Infos

DSHS Webseite