Die Kölner Wissenschaftsrunde (KWR) bietet Ihnen zahlreiche Freizeitmöglichkeiten, die für Sie Wissenschaft greifbar und erlebbar machen: ob bürgernahe Vorlesungen bei Wissenschaft im Rathaus, Exkursionen, Vorträge und Führungen im Rahmen der Kölner Themenjahre oder Vorträge an außergewöhnlichen Orten in der Reihe Wissenschaft in Kölner Häusern. Hinzu kommen Termine und Wissenswertes der 13 Mitgliederhochschulen und 6 außeruniversitären Forschungseinrichtungen. Es warten viele spannende Themen auf Sie – suchen Sie sich einfach aus den zahlreichen Angeboten Ihr passendes Format heraus.

Termine & Aktivitäten

© pexels

Di. 27.06.2017

Meine Olympiade

Lesung & Diskussion an der DSHS: Der Schriftsteller Ilija Trojanow wird über die Themen seines Buches „Meine Olympiade“ diskutieren

© pexels

Mi. 28.06.2017

Kindheit in Wartezustand

Vortrag zur UNICEF-Studie an der Fakultät für Angewandte Sozialwissenschaften der TH Köln.

© pexels

Do. 29.06.2017

Unternehmerfrühstück

Die TH Köln und die IHK Köln lädt zu "Innovation am Morgen" ein. Der anwendungsorientierte Austausch dreht sich rund um das Thema: "Werkzeugtemperierung beim Spritzgießen von Thermoplasten - Eine Symbiose aus heiß und kalt?!"

Übersicht aller Termine
trenner

Multi Media

Video: DSHS

Präsentationsfilm fit2dive

Beim fit2dive-Test wird unter standardisierten Bedingungen die Leistungsfähigkeit eines Tauchers beim Tauchen überprüft. (DSHS 13.02.2015)

Wissenswertes aus Köln

© pexels

Deine Stimme – dein Leben – deine Wahrheit

Erstes nationales Hearing

Das Hearing wurde von der Deutschen Sporthochschule Köln im Rahmen des von der EU geförderten Projektes VOICE in Kooperation mit der Deutschen Sportjugend im Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) sowie dem Deutschen Kinderschutzbund (DKSB) Bundesverband e.V. durchgeführt.

© pexels

Zukunft aus dem Syntheselabor

Europäisches Symposium für Organische Chemie

Beim 20th European Symposium for Organic Chemistry diskutieren Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus aller Welt über neue molekulare Maschinen, Katalysatoren, Wirkstoffe und Materialien.

© pexels

Alles ist vernetzt!

Webvideo-Wettbewerb

Ein 1. Platz geht an den Kölner Max Heckmann. In seinem Video „Fremdgesteuerte Computer“ erklärt er wie Botnets funktionieren und wie solche Netzwerke für kriminelle Zwecke missbraucht werden können.

Mehr Wissenswertes

Kölner Wissenschaftsrunde

Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt

+49 2203 6010
pressestelle@dlr.de
http://www.dlr.de

Fachhochschule der Wirtschaft

+49 2202 9527-02
info-bg@fhdw.de
http://www.fhdw.de

FOM Hochschule für Oekonomie & Management

+49 221 8014780
Studienberatung@fom.de
http://www.fom-koeln.de

Max-Planck-Institut für Biologie des Alterns

+49 221 4726 0
info@age.mpg.de
http://www.age.mpg.de

Max-Planck-Institut für Gesellschaftsforschung

+49 221 2767 0
info@mpifg.de
http://www.mpifg.de

Max-Planck-Institut für Pflanzenzüchtungs-forschung

+49 221 5062 0
prag@mpipz.mpg.de
http://www.mpipz.mpg.de

Max-Planck-Institut für Stoffwechselforschung

+49 221 4726 0
info@nf.mpg.de
http://www.nf.mpg.de

Rheinische Fachhochschule Köln

+49 221 20302 0
hk@rfh-koeln.de
http://www.rfh-koeln.de