Die Kölner Wissenschaftsrunde (KWR) bietet Ihnen zahlreiche Freizeitmöglichkeiten, die für Sie Wissenschaft greifbar und erlebbar machen: ob bürgernahe Vorlesungen bei Wissenschaft im Rathaus, Exkursionen, Vorträge und Führungen im Rahmen der Kölner Themenjahre oder Vorträge an außergewöhnlichen Orten in der Reihe Wissenschaft in Kölner Häusern. Hinzu kommen Termine und Wissenswertes der 13 Mitgliederhochschulen und 6 außeruniversitären Forschungseinrichtungen. Es warten viele spannende Themen auf Sie – suchen Sie sich einfach aus den zahlreichen Angeboten Ihr passendes Format heraus.

Termine & Aktivitäten

© pixabay

Do. 26.04.2018
bis Fr. 27.04.2018

Philosophische Anthropologie

Die Helmuth Plessner Gesellschaft (HPG) veranstaltet einen Workshop an der Deutschen Sporthochschule Köln, der sich der Frage nach der Zukunft der philosophischen Anthropologie widmet.

© pexels

Do. 26.04.2018

Girls’Day

Mädchen ab der 5. Klasse haben am Girls' Day die Möglichkeit einen Einblick in die Arbeit am MPI für Pflanzenzüchtungsforschung zu bekommen. Die Schwerpunkte liegen in den Bereichen Bioinformatik, Laborarbeit, Gärtnerei und Gewächshaus.

© pexels

Sa. 28.04.2018

Master-Infotag

Die Sporthochschule Köln stellt Ihre neun Master-Studiengänge vor.

Übersicht aller Termine
trenner

Multi Media

Video: Universität zu Köln

E-Mobilität in Städten & selbstfahrende Autos

Den Physiker der Uni Köln, André Bresges (46) fasziniert das Thema Mobilität. {…} Mit selbstfahrenden Autos bricht ein neues Zeitalter an, das neue Regeln erfordert, sagt der Mobilitätsexperte. (Uni Köln 06.04.2018)

Wissenswertes aus Köln

© pixabay

Wunderwerk Niere

Entwicklung therapeutischer Verfahren

Die Niere ist von großer Bedeutung für den Körper aber auch für die Alternsforschung. Eine neue Klinische Forschergruppe der Uniklinik Köln will für Patient*innen mit Nierenversagen maßgeschneiderte Therapien weiterentwickeln.

© pexels

Umweltwirtschaft

Kölner Region hat noch viel Potenzial

Die IHK Köln hat eine aktuelle Befragung von 50 Unternehmen vorgelegt. Sie gibt Einblicke in die Expertise und die Entwicklungspotenziale der Betriebe aus der Umweltwirtschaft.

© pixabay

Smart City

Macromedia und Dumont kooperieren

Als Vision eines nachhaltig lebenswerten städtischen Ballungsraums ist die Smart City ein globales Thema. Ein längerfristiges Forschungsprojekt der Hochschule Macromedia und der DuMont Mediengruppe widmet sich der Rolle lokaler Medienhäuser im Kontext der intelligenten Stadt.

Mehr Wissenswertes

Kölner Wissenschaftsrunde

Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt

+49 2203 6010
pressestelle@dlr.de
http://www.dlr.de

Fachhochschule der Wirtschaft

+49 2202 9527-02
info-bg@fhdw.de
http://www.fhdw.de

FOM Hochschule für Oekonomie & Management

+49 221 8014780
Studienberatung@fom.de
http://www.fom-koeln.de

Max-Planck-Institut für Biologie des Alterns

+49 221 4726 0
info@age.mpg.de
http://www.age.mpg.de

Max-Planck-Institut für Gesellschaftsforschung

+49 221 2767 0
info@mpifg.de
http://www.mpifg.de

Max-Planck-Institut für Pflanzenzüchtungs-forschung

+49 221 5062 0
prag@mpipz.mpg.de
http://www.mpipz.mpg.de

Max-Planck-Institut für Stoffwechselforschung

+49 221 4726 0
info@nf.mpg.de
http://www.nf.mpg.de

Rheinische Fachhochschule Köln

+49 221 20302 0
hk@rfh-koeln.de
http://www.rfh-koeln.de