Die Kölner Wissenschaftsrunde (KWR) bietet Ihnen zahlreiche Freizeitmöglichkeiten, die für Sie Wissenschaft greifbar und erlebbar machen: ob bürgernahe Vorlesungen bei Wissenschaft im Rathaus, Exkursionen, Vorträge und Führungen im Rahmen der Kölner Themenjahre oder Vorträge an außergewöhnlichen Orten in der Reihe Wissenschaft in Kölner Häusern. Hinzu kommen Termine und Wissenswertes der 13 Mitgliederhochschulen und 6 außeruniversitären Forschungseinrichtungen. Es warten viele spannende Themen auf Sie – suchen Sie sich einfach aus den zahlreichen Angeboten Ihr passendes Format heraus.

Termine & Aktivitäten

© pexels

Mo. 20.11.2017

Man tut schon einiges, wenn man manches lässt

Vortrag: Im Rahmen der Ringvorlesung des Instituts für Restaurierungs- und Konservierungswissenschaft der TH Köln spricht Dr. Eberhard Wendler über „Man tut schon einiges, wenn man manches lässt“.

© pexels

Mi. 22.11.2017

Nur wer die Vergangenheit kennt, dem gehört die Zukunft

Vortragsreihe der Macromedia: Der PR-Beruf hat heute große Anziehungskraft für junge Menschen, die PR, Unternehmens-, Organisations- oder strategische Kommunikation studieren wollen und denen viele berufliche Positionen offenstehen.

© pexels

Mi. 22.11.2017

Stadtgespräch in Porz

Oberbürgermeisterin Henriette Reker hat die nächste Runde der Stadtgespräche durch alle neun Bezirke gestartet, bei denen sie mit Ihnen ins Gespräch kommen möchte.

Übersicht aller Termine
trenner

Multi Media

Video: DLR

Die faszinierende Welt der Forschung

Spannende Einblicke in die Welt der Forschung beim Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR 06.10.2017)

Wissenswertes aus Köln

© pexels

Kölner Gründer brauchen Investor

Macromedia Absolventen

Zwei Kölner sind heute um 20.15 Uhr in der Höhle der Löwen auf Vox zu sehen. Seit ihrem Sport- und Eventmanagement-Studium haben sie es sich als "DetoxRebels" zur Aufgabe gemacht, Health und Lifestyle miteinander zu verbinden.

© pexels

Leistungsfähigkeit und Motivation erhalten

FHDW-Studie

Gestaltung des altersgerechten Arbeitens mildert Fachkräftemangel. Es gilt als unbestritten, dass der demografische Wandel maßgeblichen Einfluss auf die Entwicklung unserer Gesellschaft hat.

© pexels

Freie Zeit ist wichtiger als Geld und Geschenke

Weihnachtsstudie 2017

Deutsche Rentner und Pensionäre sind besonders spendabel: Sie wollen in diesem Jahr durchschnittlich 545 Euro für Weihnachtsgeschenke ausgeben. Das macht für alle Rentner somit rund 14 Milliarden Euro für Weihnachtsgeschenke.

Mehr Wissenswertes

Kölner Wissenschaftsrunde

Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt

+49 2203 6010
pressestelle@dlr.de
http://www.dlr.de

Fachhochschule der Wirtschaft

+49 2202 9527-02
info-bg@fhdw.de
http://www.fhdw.de

FOM Hochschule für Oekonomie & Management

+49 221 8014780
Studienberatung@fom.de
http://www.fom-koeln.de

Max-Planck-Institut für Biologie des Alterns

+49 221 4726 0
info@age.mpg.de
http://www.age.mpg.de

Max-Planck-Institut für Gesellschaftsforschung

+49 221 2767 0
info@mpifg.de
http://www.mpifg.de

Max-Planck-Institut für Pflanzenzüchtungs-forschung

+49 221 5062 0
prag@mpipz.mpg.de
http://www.mpipz.mpg.de

Max-Planck-Institut für Stoffwechselforschung

+49 221 4726 0
info@nf.mpg.de
http://www.nf.mpg.de

Rheinische Fachhochschule Köln

+49 221 20302 0
hk@rfh-koeln.de
http://www.rfh-koeln.de