© pixabay | Joshua Woroniecki

Di. 16.11.2021

Zwischen Globalismus und Demokratie

Soll es mit dem Umbau des Staatensystems weitergehen wie gehabt, das heißt in Richtung einer noch stärkeren überstaatlichen Zentralisierung? Oder wäre der Weg in eine moderne, auf friedliche Kooperation ausgerichtete Kleinstaaterei die bessere Lösung? Mit dem Ziel einer Neubegründung demokratischer Politik vor Augen fällt das Votum von Prof. Dr. Streeck eindeutig aus: für den zweiten Weg, auch und gerade in Europa.

Prof. Dr. Wolfgang Streeck (Emeriti, Universität zu Köln) im Gespräch mit Gert Scobel.

Wann

16.11.2021
19:00 Uhr

Wo

Zentralbibliothek der Stadtbibliothek Köln, Josef-Haubrich-Hof 1, 50676 Köln

Kosten

Anmeldung

Tickets

Veranstalter

Stadtbibliothek Köln in Kooperation mit der Buchhandlung Bittner

Referierende

Prof. Dr. Wolfgang Streeck, Gert Scobel

Weitere Infos

Koelntourismus