© Jörn Neumann

So. 06.09.2020
bis Do. 10.09.2020

RoboLAB

Mit dem RoboLab 2020 öffnet am 6. September ein neuer Kunstort in Köln, an dem Kunstwerke im inklusiven Kontext produziert werden sollen. Den Auftakt macht die Ausstellung „Cicolaris“. Vom 7. bis 10. September zeigt das RoboLab unter anderem die Arbeit „Prototypen für barrierefreie Interaktive Formen“, die von Studierenden der Köln International School of Design in einem Seminar unter der Leitung von Prof. Lasse Scherffig und Kal Spelletich entwickelt wurde.

Wann

06.09.2020
bis 10.09.2020
18:00 Uhr

Wo

Odonien, Hornstr. 85, 50823 Köln

Kosten

frei

Anmeldung

Veranstalter

RoboLAB

Weitere Infos

Link