© Pint of Science

Mo. 17.05.2021

Plant Life: Behind the Scenes

Die Mehrheit der auf dem Land vorkommenden Pflanzen lebt in enger Zusammenkunft mit Pilzen. Sowohl Pflanzen als auch Pilze profitieren hierbei von den Nahrungsquellen des jeweils anderen.

In dem Vortrag von Samira Blau von der Universität zu Köln (UzK) wird ein Blick auf eine bestimmte Art der Pflanze-Pilz-Gemeinschaft, die sogenannte Arbuskuläre Mycorrhiza Symbiose, geworfen und gemeinsam angeschaut, wie der Nahrungsaustausch zwischen den beiden Partnern aufgebaut ist und wie er geregelt wird.

Der Vortrag von Dr. Johana Misas Villamil (UzK) findet auf Englisch statt und klärt auf, wie es dem Mais gelingt Bakterien, Pilzinfektionen und Viruserkranunken abzuwehren.

Plants are constantly threatened by various microbes that can cause diseases (pathogens), such as bacteria, fungi and viruses, to name a few. Remarkably, the majority of plants do not get sick! Instead, they are able to overcome the attack of the microbes. There are different mechanisms by which plants can react to pathogens activating their immune system upon microbe detection. I will tell you about one piece of a plant protein (peptide) that activates the plant’s immune system in a way that makes the plant more resistant to certain microbes.

Wann

17.05.2021
18:00 Uhr

Wo

Online

Kosten

keine

Veranstalter

Pint of Science/Uni Köln