© pixabay | SatyaPrem

Mo. 01.02.2021

Motivatoren und Hemmnisse: Weiblicher Nachwuchs für den Karneval

Viele traditionsreiche Karnevalsgesellschaften sind reine Männerbünde. Frauen sind kaum vertreten, und wenn, dann meist nicht in herausragenden Funktionen. Inzwischen gibt es sie aber, die karnevalistische Frauenpower: reine Frauengesellschaften und viele Frackgesellschaften, die Frauen gerne aufnehmen und fördern. Auch die Große Kölner Karnevalsgesellschaft e.V. 1882 hat 1993 den traditionellen Pfad verlassen und ermöglicht Frauen ein Mit-wirken im Verein.

Dr. Frank von der Fachhochschule des Mittelstandes erläutert anhand einer Studie, wie es um den weiblichen Nachwuchs bestellt ist und was junge Frauen motiviert oder hemmt, sich in traditionellen Karnevalsgesellschaften zu engagieren.

Die Veranstaltung findet online via TEAMS statt. Hier der Link zur TEAMS-Teilnahme.

Für die Nutzung von Teams müssen Sie nicht unbedingt die Teams-App installieren. Sie können Teams auch online im Browser nutzen. Tipps

Handout

Wann

01.02.2021
18:00 – 19:00 Uhr

Wo

Online

Kosten

keine

Anmeldung

Link zur Teams-Teilnahme

Veranstalter

KWR/Stadt Köln/FHM

Referierende

Dr. Marie-Christine Frank, Fachhochschule des Mittelstands