© pexels | Emre Can

Mo. 16.11.2020

Kruzifix und Chorgestühl

Seit 1987 werden in den Kirchen der Inselgemeinde Lopud/Kroatien im Rahmen von Summerschools Untersuchungen und Restaurierungen gefährdeter Kunstwerke durchgeführt. Zwei herausragende Beispiele, ein lebensgroßer Kruzifix des Passionsretabels in der Pfarrkirche Maria Šunj und das aufwändig dekorierte Chorgestühl der Franziskanerklosterkirche, werden hier vorgestellt.

In der Ringvorlesung des CICS – Cologne Institute of Conservation Sciences (Institut für Restaurierungs- und Konservierungswissenschaft) im Wintersemesters 2020/21 gewähren Fachkolleg*innen Einblicke in ihre aktuellen Forschungsprojekte. Die Vorträge richten sich an Studierende, Fachkolleg*innen und all jene, die sich für die Restaurierung und Konservierung von Kulturgütern interessieren.

Wann

16.11.2020
18:00 – 19:30 Uhr

Wo

Online

Kosten

keine

Anmeldung

keine

Veranstalter

TH Köln/CICS

Referierende

Hans Portsteffen/Andreas Krupa

Weitere Infos

Zoom-Link