© Coke Rioboo

Do. 27.10.2022

Internationale Animationskunst: Coke Riobóo

Coke Riobóo ist Musiker, Komponist und Animator und seit mehr als 20 Jahren in der Film- und Musikbranche tätig. Seine Arbeiten beschäftigen sich mit sozialen und politischen Themen. Coke Riobóo verfolgte neben kommerziellen Auftragsarbeiten immer auch seine eigenen künstlerischen Projekte und ist weltweit als Animationslehrer tätig. Auf Einladung von Isabel Herguera, Professorin für Animation an der KHM, ist Coke Riobóo zu Gast an der Kunsthochschule für Medien Köln und präsentiert in einem öffentlichen Abend eine Auswahl seiner preisgekrönten Arbeiten und gibt Einblick in den Entstehungsprozess seines neuen Films „Mad In XPain“.

„Mad in Xpain“ (2020, 14 Min.) ist eine Lektion in spanischer Geschichte trommelnd angeführt von einem iberischen Mad Max.

Wann

27.10.2022
19:00 Uhr

Wo

Aula der KHM, Filzengraben 2, 50676 Köln

Kosten

keine

Anmeldung

ohne Anmeldung

Veranstalter

KHM

Referierende

Moderation: Prof. Isabel Herguera, Coke Riobóo (Künstler)

Weitere Infos

KHM