© pixabay | AquaSpiritLens

Di. 12.05.2020

In aller Munde – Wie gesund ist vegan?

Tierschutz, Gesundheit oder Umweltbewusstsein: Es gibt viele Gründe für eine pflanzenbasierte Ernährung. Der Trend zum fleischlosen Essen steigt seit Jahren, dennoch stehen viele Menschen einer veganen Lebensweise skeptisch gegenüber. Kritiker einer rein pflanzlichen Ernährung zweifeln vor allem hinsichtlich einer ausreichenden Nährstoffversorgung. Verunsichert stellen sich daher viele die Frage, ob eine vegane Ernährung überhaupt gesund sein kann.

Prof. Dr. Keller von der FHM leitet den weltweit ersten veganen Bachelorstudiengang, Vegan Food Management. In einem Interviewgespräch zeigt er die Vorteile und Herausforderungen einer rein pflanzlichen Ernährung auf und macht anhand aktueller Studienergebnisse deutlich, wie eine vegane Ernährung auch für Kinder funktioniert.

_____

Gastgeber: Café Zikade
Die Zikade in der Kölner Südstadt steht seit nun 40 Jahren für gesundes, frisches und hauptsächlich vegetarisches und veganes Essen. Das Café bietet Frühstück, frische Säfte, eine umfangreiche Auswahl an Salaten, Suppen, Quiches und Gerichte der mediterranen und internationalen Küche an und als Klassiker den beliebten Zikade-Teller. Eine täglich neue Tageskarte mit frisch zubereiteten Hauptgerichten und Kleinigkeiten bietet für jeden Geschmack etwas Leckeres. Alle Gerichte gibt es auch zum Mitnehmen. Und wer für eine Party, Hochzeit oder andere Anlässe kochen bzw. backen lassen will, kann das Zikade Catering in Anspruch nehmen.

KWR, Kölner Wissenschaftsrunde, Termine, Aktivitäten, Wissenschaft

Café Zikade

Wann

12.05.2020
19:30 – 21:30 Uhr

Wo

Café Zikade, Kurfürstenstr. 2a, 50678 Köln

Kosten

keine

Anmeldung

Anmeldung | 30 Plätze

Veranstalter

KWR, FHM

Referierende

Prof. Dr. Markus Keller, Fachhochschule des Mittelstands (FHM)