© FHM

Do. 21.11.2019

Buchlesung: Post von Karlheinz

Buchautor und Spiegel-Journalist Hasnain Kazim liest aus seinem neuen Buch „Post von Karlheinz. Wütende Mails von richtigen Deutschen – und was ich ihnen antworte“ in der Fachhochschule des Mittelstands (FHM) Köln vor.

Dass man als Journalist mit fremdklingendem Namen inzwischen regelmäßig hasserfüllte Leserpost erhält, ist nicht mehr überraschend. Überraschend ist jedoch die einzigartige Reaktion des jungen deutschen Spiegel-Journalisten Hasnain Kazim auf diese Zusendung. Statt diese Ergüsse der Wutbürger einfach wegzuklicken, antwortet er den Mailschreibern schlagfertig und witzig, woraus sich immer wieder erhellende Dialoge ergeben. Nach einer begeisterten Fangemeinde auf Facebook hat er die besten Beispiele dieser Korrespondenz in einem unterhaltsamen Buch veröffentlicht. Das Buch ist ein Statement gegen den allgegenwärtigen Hass in unserer (digitalen) Gesellschaft und fordert auf, diesen nicht unkommentiert zu lassen, sondern vielmehr mit Witz und Klugheit entgegenzuwirken.

Wann

21.11.2019
18:00 Uhr

Wo

FHM Köln, 5.Etage, Hohenstaufenring 62, 50674 Köln

Kosten

keine

Anmeldung

keine

Veranstalter

FHM Köln

Referierende

Hasnain Kazim, Spiegel-Journalist und Buchautor

Weitere Infos

Link