© pixabay | NerissonPhotographie

Diminishing Returns

Aktuelles Buch von Lucio Baccaro

Im Juli ist ein neues MPIfG-Buch erschienen, das Lucio Baccaro, Direktor am MPIfG, gemeinsam mit Mark Blyth (Brown University in Providence) und Jonas Pontusson (Universität Genf) herausgebracht hat. „Diminishing Returns: The New Politics of Growth and Stagnation“ (OUP, 2022) knüpft inhaltlich an die jüngste Debatte über die „säkulare Stagnation“ und die sich daraus ergebenden Probleme an, wie etwa finanzielle Instabilität und die Erosion des etablierten Parteiensystems.

In siebzehn Beiträgen erörtern international vergleichend arbeitende Ökonom*innen die Fragen: Was passiert, wenn das Wirtschaftswachstum stagniert? Wie müssen wir über Spielarten des Kapitalismus vor dem Hintergrund globaler Wirtschaftsstagnation denken? Als gemeinsamer theoretischer Rahmen dient den Autor*innen in ihren empirischen Analysen die Wachstumsmodell-Perspektive („growth-model perspective“), die zugleich aber auch weiterentwickelt wird. Der Sammelband empfiehlt sich gleichermaßen für Sozialwissenschaftler, politische Entscheidungsträger und Praktiker aus der Wirtschaft und Verbänden, die darin wichtige argumentative Ansätze zum vertieften Verständnis der Politik von Wachstum und Stagnation finden. Das Buch ist bei Oxford University Press erschienen und ist seit Mitte Juli im Handel erhältlich.

Vollständige Quelle: MPIfG