© pixabay | skeeze

Teilnehmende gesucht

Studien der DSHS Köln

Unterstützen Sie als Proband*in die Forscher*innen der Deutschen Sporthochschule (DSHS) Köln bei deren wissenschaftlichen Studien.

Untersuchung zur Veränderung der taktilen Diskriminierungsfähigkeit nach dem Gebrauch von Sportgeräten
Das Institut für Trainingswissenschaft und Sportinformatik sucht ProbandInnen jeden Alters für eine Untersuchung, die sich mit der Veränderung in der Körperwahrnehmung auf Grund des Gebrauchs von Sportgeräten wie Tennis- oder Tischtennisschlägern beschäftigt.
Weitere Infos und Kontakt zu dieser Studie finden Sie hier.

Ausdauerstudie auf dem Rad
Das Institut für Kreislaufforschung und Sportmedizin sucht männliche ambitionierte Radsportler im Alter zwischen 18 und 40 Jahren für eine Ausdauertrainingsstudie. In der Studie sollen die Anpassungen eine Taper-Phase (gezielte Verringerung des Trainingsvolumens) vor einem simulierten Wettkampf untersucht werden, um Mechanismen auf molekularer und muskulärer Ebene besser verstehen zu können, mögliche Leistungsverbesserungen zu beurteilen und eine effizientere Trainingssteuerung zu ermöglichen.
Weitere Infos und Kontakt zu dieser Studie finden Sie hier.

Laufband vs. Fahrrad – Alltagsspezifische Beurteilung der kardiorespiratorischen Leistungsfähigkeit bei Jüngeren und Älteren
Wie schnell kann sich der Körper auf veränderte Belastungen einstellen? Wird die physiologische Anpassung durch die Ergometrieform und/oder das Alter beeinflusst? Das Institut für Physiologie und Anatomie sucht Probandinnen und Probenden für eine Studie, die sich der Erfassung der Regulationsfähigkeit des Herz-Kreislauf-Systems während körperlicher Belastung jeweils auf dem Fahrrad-Ergometer und dem Laufband widmet. Gesucht werden ProbandInnen zwischen 20 und 40 Jahren sowie über-60-Jährige, die regelmäßig Sport treiben.
Weitere Infos und Kontakt zu dieser Studie finden Sie hier.

Untersuchung mechanoprotektiver Mechanismen im humanen Skelettmuskel
Die Abteilung für molekulare und zelluläre Sportmedizin des Instituts für Kreislaufforschung und Sportmedizin sucht männliche Probanden im Alter von 20 bis 40 Jahren für eine Studie zur Untersuchung mechanoprotektiver Mechanismen im humanen Skelettmuskel. Die Probanden unterziehen sich in einem Zeitraum von etwa fünf Monaten akuten und kontinuierlichen, aber auch stark reduzierten Trainingsbeanspruchungen. Mit Muskelbiopsien und Blutentnahmen werden molekulare und zelluläre Mechanismen untersucht, die sich als Folge dieser Belastungsvariation anpassen und protekitv auf mechanisch belastete Strukturen im Skelettmuskel wirken.
Weitere Infos und Kontakt zu dieser Studie finden Sie hier.

Studie zum Konsum von Sportartikeln
Welche Kriterien sind Konsumentinnen und Konsumenten beim Kauf von Kleidung und Lebensmitteln speziell für sportliche Aktivitäten wichtig? Die Beantwortung dieser Frage soll in einem bundesweiten Forschungsprojekt erfasst werden, an dem auch die Deutsche Sporthochschule Köln beteiligt ist. Dafür werden Personen gesucht, die an einer Online-Befragung teilnehmen.
Weitere Infos und Kontakt zu dieser Studie finden Sie hier.

Weitere Studien der DSHS Köln