Pexels | Bk-Aguilar

Nachwuchspreis 2019

Förderung des sportwissenschaftlichen Nachwuchses

Zur besonderen Förderung des sportwissenschaftlichen Nachwuchses vergibt die Deutsche Sporthochschule (DSHS) Köln Preise für herausragende wissenschaftliche Arbeiten und anwendungs- und/oder grundlagenorientierte nachhaltige Forschungsprojekte. Bewerbungsschluss für den Nachwuchspreis 2019 ist am 10. Februar 2019.

Die DSHS Köl lobt jährlich vier Nachwuchspreise für herausragende wissenschaftliche Arbeiten aus. Die Ausschreibung ist ausschließlich für Absolventinnen und Absolventen der Deutschen Sporthochschule Köln bestimmt. Angenommen werden „sehr gute“ Arbeiten, die im Jahr 2018 fertig gestellt worden sind und deren Bewertung bei der Einreichung vorliegt.

Prämiert werden mit je 1.000 Euro

  • der Nachwuchspreis der DSHS Köln für die beste Abschlussarbeit in der Kategorie gesellschaftswissenschaftliche Master- und Examensarbeiten im Jahr 2018
  • der Nachwuchspreis der DSHS Köln für die beste Abschlussarbeit in der Kategorie lebenswissenschaftliche Master- und Examensarbeiten im Jahr 2018

sowie mit je 1.500 Euro

  • der Nachwuchspreis der DSHS Köln für die beste Dissertation in der Kategorie Gesellschaftswissenschaften im Jahr 2018
  • der Nachwuchspreis der DSHS Köln für die beste Dissertation in der Kategorie Lebenswissenschaften im Jahr 2018

Bewerbungsfrist ist der 10. Februar 2019.

Vollständige Meldung der DSHS