© DLR_Lannert

Mo. 09.01.2017

Wasserstoff: Sauberer Brennstoff aus Wasser und Sonnenlicht

Neue umweltschonende Energie- und Antriebsformen werden bei knapper werdenden Rohstoffen immer wichtiger. Wasserstoff ist bereits heute ein alternativer Kraftstoff für Pkws und Busse. Dieser Brennstoff verursacht weder in der Anwendung noch in der Herstellung Schadstoffe wie z.B. CO2. Der aus Wasser und Sonnenlicht gewonnene Wasserstoff ist eine saubere Alternative zu fossilen Brennstoffen und ein wichtiger Rohstoff in der chemischen Industrie. Dennis Thomey erläutert, wie man Wasserstoff gewinnt, welche Prozesse sich dahinter verbergen und warum sich auch die Solarforschung mit der Wasserstofferzeugung beschäftigt.

Wann

09.01.2017
17:00 – 18:30 Uhr

Wo

Rathaus Spanischer Bau
Ratssaal
Rathausplatz
50667 Köln

Kosten

keine

Anmeldung

keine

Veranstalter

Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt

Referent

Dipl.-Ing. Dennis Thomey

Weitere Infos

Handout