© TH Köln

Di. 11.06.2019

Schöne Anarchie: Das Werk von Johan Thorn Prikker

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „KISDtalk“ der Köln International School of Design (KISD) spricht die Künstlerin und Autorin Marjorie Jongbloed über das Werk von Johan Thorn Prikker, der an den Kölner Werkschulen von 1926 bis 1932 als Professor für Malerei tätig war. Jongbloed stellt Prikkers großes, künstlerisches Werk und seine Ideen vor, zu denen er unter anderem Anarchie als Teil des künstlerischen Schaffensprozesses zählte.

Der Vortrag ist auf Englisch.

Wann

11.06.2019
17:30 – 19:00 Uhr

Wo

Köln International School of Design (KISD), Ubierring 40, 50678 Köln

Kosten

keine

Anmeldung

Veranstalter

KISD/TH Köln

Referierende

Marjorie Jongbloed

Weitere Infos

Link