© S. Hofschlaeger_pixelio.de

Mi. 24.01.2018

WinterEdition: KHM 2018

Im Januar treten erneut nationale und internationale Topspringer im Leichtathletik-Zentrum der Deutschen Sporthochschule Köln gegeneinander an. Seid dabei, wenn sich die Hochsprungelite in Köln zum Wettkampf trifft.

Der Hochsprung gehörte von Anfang an zu den Olympischen Spielen der Neuzeit. Während die Regeln (s.u.) im Wesentlichen unverändert blieben, hat sich die Technik des Hochspringens gewaltig verändert. Angefangen hat es mit einem Hocksprung aus frontalem Anlauf, bei dem die Füße zuerst die Latte überquert haben. Abgelöst wurde er vom Schersprung, mit dem Höhen bis zu 2.00m erzielt wurden.

Wann

24.01.2018
18:30 Uhr

Wo

Deutsche Sporthochschule Köln, Am Sportpark Müngersdorf 6, 50933 Köln

Kosten

4 Euro

Anmeldung

Tickets

Veranstalter

DSHS

Weitere Infos

hier