© pexels

Mi. 11.10.2017

Isang Yun zum 100. Geburtstag

Das Ende des Zweiten Weltkriegs und die Teilung Deutschlands nach 1945 bedeuteten für die Kultur und die Neue Musik eine viel beschworene „Stunde Null“, von der aus die Entwicklungen in Ost und West sehr unterschiedlich verliefen. In der Ringvorlesung werden zentrale Ereignisse und Tendenzen der Neuen Musik im geteilten Deutschland (1949–1990) in Schlaglichtern beleuchtet. Damit schlägt die Ringvorlesung zugleich den Bogen zwischen zwei Veranstaltungsreihen der HfMT Köln zur Neuen Musik im Wintersemester 2017/18 und im Sommersemester 2018: den Festivals zum 100. Geburtstag von Isang Yun und zum 100. Geburtstag von Bernd Alois Zimmermann.

 

Wann

11.10.2017
18:00 Uhr

Wo

Kammermusiksaal, Unter Krahnenbäumen 87, 50668 Köln

Kosten

keine

Anmeldung

keine

Veranstalter

HfMT

Weitere Infos

HfMT Webseite