© pixabay_echosystem

Fr. 10.05.2019

Europäische Wirtschaftsintegration

Vortrag: Butterberge, (T)Euro, Handelskonflikte und Streit um den Brexit. Seit geraumer Zeit gibt es keine guten Nachrichten rund um die Europäische Union. Sind die Vorwürfe gerechtfertigt? Und wenn alles so schlecht ist, warum konnte die EU wachsen? Was wären die Kosten der Nichteinführung des Euros gewesen?

Diese Fragen werden von Prof. Paape behandelt – mit Hilfe von Nobelpreisträgern. Aber ohne schnelle Folienschlacht und Zahlenfriedhöfe – sondern verständlich und anschaulich, mit einem Tafelbild, welches vor Ihren Augen entsteht.

Wann

10.05.2019
18:00 Uhr

Wo

FOM, Rheinauhafen Süd, Agrippinawerft 4, 50678 Köln

Kosten

keine

Anmeldung

keine

Veranstalter

KWR/FOM

Referierende

Prof. Dr. Dr. Björn Paape, FOM