© pixabay

Di. 30.10.2018

Datenschutz-Grundverordnung

Die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) hat in diesem Frühjahr für viel Wirbel gesorgt. Nach einer Übergangszeit von zwei Jahren trat sie am 25. Mai 2018 für den gesamten Bereich der EU in Kraft. Nach knapp einem halben Jahr ziehen wir eine vorläufige Bilanz: Was hat sich geändert? Haben die Unternehmen, die das Thema „aussitzen“ wollten, mit ihrer Haltung zu dem neuen Regelwerk die richtige Wahl getroffen? Und: Was kommt nach der DSGVO? Ist mit ihrer Umsetzung im eigenen Unternehmen alles erledigt oder kommen mit den Diskussionen um Cookies und E-Privacy-Verordnung weitere Themen auf uns zu?

Wann

30.10.2018
17:30 Uhr

Wo

Fachhochschule der Wirtschaft, Hauptstraße 2, 51465 Bergisch Gladbach

Kosten

keine

Anmeldung

Mail

Veranstalter

FHDW

Referierende

Ralf Gogolin, Dr. Matthias Rudolph

Weitere Infos

Link