© TH Köln

Mo. 04.12.2017

Das Schächer-Fragment des Meisters von Flémalle

Die Diplom-Restauratorin Annegret Volk vom Städel Museum Frankfurt spricht in einem Vortrag am Institut für Restaurierungs- und Konservierungswissenschaft der TH Köln über die zweijährige Untersuchung und Restaurierung des Schächer-Fragments des Meisters von Flémalle (circa 1410 bis 1440).

Mit seiner Ringvorlesung möchte das CICS auf aktuelle Forschungen und neue Ergebnisse zu Materialkunde, Technologie, Denkmalpflege und Kulturwissenschaften aufmerksam machen.
Der Vortrag richtet sich sowohl an Fachkollegen als auch an ein allgemeines Publikum.

Wann

04.12.2017
18:00 – 19:30 Uhr

Wo

TH Köln, Campus Südstadt, Ubierring 40, Raum 137, 50678 Köln

Kosten

keine

Anmeldung

keine

Veranstalter

TH Köln

Referent

Annegret Volk, Frankfurt

Weitere Infos

TH Köln Webseite