© pxabay_paulnarlow7

Di. 09.04.2019

Bekämpfung der Kriminalität in Europa

Vorträge/Diskurs
Gemeinsam stellen die beiden Dozenten die “Entstehung – Schwerpunkte – Perspektiven” einer europäischen Polizeiarbeit zur Diskussion:

Wie hat sich die grenzüberschreitende Zusammenarbeit der Polizei in Europa in den letzten 50 Jahre entwickelt? Inwieweit arbeitet die Polizei mit anderen europäischen Ländern zusammen, wenn es beispielsweise um die Strafverfolgung in Bezug auf „Eigentumskriminalität in Europa” geht? Welche Erfahrungen werden dabei gemacht und welche Hürden/Probleme bestehen?

Wann

09.04.2019
18:00 Uhr

Wo

Polizeipräsidium, Walter-Pauli-Ring 2-6, 51103 Köln

Kosten

keine

Anmeldung

erforderlich, Link folgt!

Veranstalter

KWR/FHöV/Polizei NRW

Referierende

Prof. Dr. Gina Wollinger, Kriminalistikdozent Werner Schneider, FHöV