© HfMT

So. 07.05.2017

Achtbrücken Konzert

Auf dem Programm steht neben zwei Uraufführungen das Cellokonzert von Unsuk Chin, das Extreme von Ruhe und explosiven Ausbrüchen auslotet. »Der erste Satz ein abstraktes Rezitativ des Cellos, kommentiert von geisterhaften Orchester-Echos. Der zweite ein Ausbruch nervöser Energie, im dritten Ruhe und schier überirdische Schönheit. Das spannungsvolle Finale erzählt von Angriff, Standhalten, sich ausweitenden Konflikten.« (Barry Millington) Chins Konzert fordert vom Hörer höchste Aufmerksamkeit und eine einfühlsame, virtuose Solistin.

Wann

07.05.2017
15:00 Uhr

Wo

Unter Krahnenbäumen 87, 50668 Köln

Kosten

6 Euro/ ermäßigt 4 Euro

Anmeldung

Tickets hier und an der Abendkasse

Veranstalter

HfMT

Weitere Infos

Webseite der HfMT