© pexels

Do. 03.05.2018

Abend der Sportwissenschaft

Über die Frage „Globale Kommerzialisierung vs. lokale Fankultur – Wer gewinnt den Fußball für sich?“ diskutiert die Deutsche Sporthochschule Köln mit Fachleuten und interessierten Bürgerinnen und Bürgern am im Rahmen des 14. Kölner Abends der Sportwissenschaft.

Eingeleitet wird der Abend durch einen wissenschaftlichen Impulsvortrag von Prof. Dr. Sebastian Uhrich (Institut für Sportökonomie und Sportmanagement der DSHS Köln).

Wann

03.05.2018
19:00 Uhr

Wo

Deutsche Sporthochschule Köln, Am Sportpark Müngersdorf 6, 50933 Köln

Kosten

keine

Anmeldung

Webseite

Veranstalter

DSHS

Weitere Infos

Webseite