© pexels

#InsurLAB Germany

Versicherungsbranche trifft Gründer

Die Stadt Köln wird der deutsche „Digital Hub“ für die Versicherungsbranche. Mit der Hub-Initiative möchte das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie die enge Zusammenarbeit von Unternehmen und Start-ups an einem Knotenpunkt (englisch: Hub) und damit die Innovationen in der Branche fördern.

In Köln wird der Hub in Form des Projektes #InsurLAB Germany entstehen. Innovative Gründerinnen und Gründer treffen dort künftig auf Wissenschaft, Mittelstand und Großunternehmen aus ganz Deutschland. Damit bietet das Rheinland eine Plattform, auf der Start-ups, Versicherungen und Investoren zu Themen mit Versicherungsbezug zusammenkommen. Bewerbung für Unternehmen und Start-ups ab sofort möglich.{…}

Vollständiger Artikel der TH Köln