© pexels

HfMT trauert um Prof. Aloys Kontarsky

Bedeutender Interpret zeitgenössischer Musik

Aloys Kontarsky hat als bedeutender Interpret zeitgenössischer Musik sowohl im Duo mit seinem jüngeren Bruder Alfons als auch als Solist und Kammermusiker Musikgeschichte geschrieben. Bis heute gilt seine auf in der kongenialen Zusammenarbeit mit Karlheinz Stockhausen beruhenden Einspielung der Klavierstücke I – XI aus dem Jahr 1965 als Referenzaufnahme, aber nicht weniger bedeutend sind die Resultate  seine künstlerische Verbundenheit mit dem anderen großen Kölner Urgestein der Neuen Musik, Maurizio Kagel. {…}

Vollständiger Artikel der Hochschule für Musik und Tanz