© TH Köln

Deutschlandstipendium

Zwei Semester 300 Euro monatlich!

StudienanfängerInnen bzw. bereits eingeschriebene Studierende eines Bachelorstudiengangs (Erststudium) oder eines Masterstudiengangs mit mindestens noch zwei Fachsemestern Regelstudienzeit, die als ErsthörerInnen an der TH Köln immatrikuliert werden bzw. bereits immatrikuliert sind, können sich noch bis zum 15. September 2019 für das Stipendium bewerben.

Wie hoch ist die Förderung und wie lange läuft sie?

  • Jedes der zu vergebenen Stipendien beläuft sich auf 300 Euro monatlich
  • Finanziert wird das Stipendium zur Hälfte von privaten StifterInnen und zur Hälfte vom Bund
  • Gefördert werden mindestens zwei Semester. Die Förderungshöchstdauer richtet sich nach der Regelstudienzeit im jeweiligen Studiengang. Eine Weiterförderung ist möglich, sofern die jährliche Eignungs- und Leistungsprüfung positiv ausfällt und die Kofinanzierung durch den privaten Stifter gewährleistet ist.

Weiter Infos der TH Köln