© pexels

Afrikanische Könige

Besuch an der Cologne Business School

Die, von einigen Prinzen und Prinzessinnen begleiteten Könige, befinden sich vom 10. bis 17.06.2018 auf einer Reise durch Deutschland. Direkt nach ihrer Ankunft in Frankfurt machen sie Halt in Köln, um die Cologne Business School zu besuchen. Hier erwartet sie eine Führung durch die Hochschule. Organisatorin des Besuches ist Prof. Dr. Brigitta Hermann, welche im Februar selber noch als Teil einer Delegation des Afrikabeauftragten der Bundeskanzlerin in Kamerun und Ghana Könige und religiöse Führer besucht hat.

Auf der weiteren Reise werden die Majestäten etwa Exil-Afrikaner treffen und mit Schülern diskutieren, aber auch das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung und die Sächsische Staatskanzlei besuchen.

Ziel des Besuches ist es, für die Rolle der traditionellen Autoritäten als Bindeglied zwischen Tradition und Moderne zu sensibilisieren.

Vollständige Meldung der CBS